Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Bildsampling als Buch
PORTO-
FREI

Bildsampling

Wie viele Bilder brauchen wir?. 'Bildwissenschaft'. Auflage 2006. 184 schwarz-weiße Abbildungen,…
Buch (kartoniert)
Sieben AutorInnen aus Design, Kunstgeschichte, Film und Illustration beleuchten individuelle und generelle Aspekte der mehrfachen Verwendung von Bildern. Sie fokussieren insbesondere auf die Konsequenzen, die für Bildhersteller und -gestalter aus der … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Bildsampling als Buch

Produktdetails

Titel: Bildsampling

ISBN: 3835060201
EAN: 9783835060203
Wie viele Bilder brauchen wir?.
'Bildwissenschaft'.
Auflage 2006.
184 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Martin Scholz, Ute Helmbold
Deutscher Universitätsvlg

24. Februar 2006 - kartoniert - 165 Seiten

Beschreibung

Das Bildsampling, das Bildrecycling, die Überlagerung oder die Collage, also die Mehrfachnutzung von Abbildungen, ist eine der wichtigsten visuellen Kulturtechniken. Wenn neue Bilder wirken und visuell erfolgreich sein sollen, benötigen sie ein gewisses Maß an bereits bekannten visuellen Eindrücken. Sie nutzen gezielt Teile und Versatzstücke aus fremden Bildern in Form eines ähnlichen Konzeptes, einer vertrauten Erscheinung oder durch ein direktes visuelles Zitat. Insofern muss die Bilderflut nicht mehr sensationserheischend beschworen werden, sie ist längst da, denn sie war immer da. Neu sind die technischen Möglichkeiten, sie machen es einfach, ja obligatorisch, auf "fremde" Bilder und Bildelemente zurückzugreifen, die in Katalogen, Zeitungen, im Internet gefunden werden und / oder schnell auf den Scanner gelegt werden können.
Sieben AutorInnen aus Design, Kunstgeschichte, Film und Illustration beleuchten individuelle und generelle Aspekte der mehrfachen Verwendung von Bildern. Sie fokussieren insbesondere auf die Konsequenzen, die für Bildhersteller und -gestalter aus der praktischen Wiederverwendung entstehen.

Inhaltsverzeichnis

Einführung.
Der Fels, der Tanz, die Macht und ihre Bilder - FELSMALEREI DER SAN.
DAS KINETISCHE BILD - Über das Zusammenwirken von Bild und Musik im Club.
Inspiration Oder Plagiat?.
Wie Gewinne und Halte Ich Den Zuschauer?.
Fotomontage Als Avantgardistisches Konzept Des Wider-Spruchs.
Die Kunst Der Illustration.
40 BILDER UND NICHT MEHR. Der Modulkasten ?Bildalphabet?.

Portrait

Dr. Martin Scholz und Prof. Ute Helmbold lehren an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Her-vor-bringungen
Buch (kartoniert)
von Beatrice Nunold
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.