Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Management von Know-how-Risiken als Buch
PORTO-
FREI

Das Management von Know-how-Risiken

Eine Analyse von Wissensverlusten im Investment Banking einer Großbank. 'Gabler Edition Wissenschaft'. 2004.…
Buch (kartoniert)
Wettbewerbsvorteile sind zunehmend gleichbedeutend mit Know-how-Vorteilen und der Fähigkeit, wettbewerbsrelevantes Know-how in marktgerechte Geschäftsprozesse und Endprodukte zu überführen. Der Faktor "Wissen" bzw. "Know-how" avanciert somit zu einer… weiterlesen
Buch

100,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Das Management von Know-how-Risiken als Buch

Produktdetails

Titel: Das Management von Know-how-Risiken
Autor/en: Birgit Knaese

ISBN: 3824480212
EAN: 9783824480210
Eine Analyse von Wissensverlusten im Investment Banking einer Großbank.
'Gabler Edition Wissenschaft'.
2004. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

29. Januar 2004 - kartoniert - 352 Seiten

Beschreibung

Wettbewerbsvorteile sind zunehmend gleichbedeutend mit Know-how-Vorteilen und der Fähigkeit, wettbewerbsrelevantes Know-how in marktgerechte Geschäftsprozesse und Endprodukte zu überführen. Der Faktor "Wissen" bzw. "Know-how" avanciert somit zu einer der wichtigsten Ressourcen in Unternehmen und es gilt, das Risiko von Know-how-Verlusten zu managen.Birgit Knaese untersucht erstmalig die Kerninhalte einer risikoorientierten Ausrichtung des Wissensmanagement und entwickelt ein Konzept zum Management von Know-how-Risiken. Im Rahmen einer umfangreichen empirischen Studie zeigt die Autorin, wie Unternehmen durch ein know-how-risikoorientiertes Fluktuationsmanagement den Weggang ihrer zentralen Wissensträger vermeiden können. Dabei entwickelt sie für unterschiedliche Know-how-Risikotypen praxisrelevante Schutzmaßnahmen.

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen für das Management von Know-how-Risiken

Das Management von Know-how-Risiken im Investment Banking von Großbanken

Empirische Studie zum know-how-risikoorientierten Fluktuationsmanagement

Ergebnisse und Implikationen der empirischen Studie

Portrait

:Dr. Birgit Knaese promovierte bei Prof. Gilbert Probst an der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Genf. Sie ist derzeit als wissenschaftliche Beraterin tätig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.