Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Blockierte Demokratien in der Dritten Welt als Buch
PORTO-
FREI

Blockierte Demokratien in der Dritten Welt

Auflage 1998. Book.
Buch (kartoniert)
Studien zur Demokratisierung und Konsolidierung ehemaliger autoritiirer Regime haben unter dem Eindruck der politischen Veranderungen in vie len Teilen der Welt wahrend der letzten zwanzig Jahre an Zahl erheblich zuge­ nommen. Weniger Beachtung haben … weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Blockierte Demokratien in der Dritten Welt als Buch

Produktdetails

Titel: Blockierte Demokratien in der Dritten Welt

ISBN: 3810020117
EAN: 9783810020116
Auflage 1998.
Book.
Herausgegeben von Gunter Schubert, Rainer Tetzlaff
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 1998 - kartoniert - 440 Seiten

Beschreibung

Studien zur Demokratisierung und Konsolidierung ehemaliger autoritiirer Regime haben unter dem Eindruck der politischen Veranderungen in vie len Teilen der Welt wahrend der letzten zwanzig Jahre an Zahl erheblich zuge­ nommen. Weniger Beachtung haben dabei jene Lander gefunden, die sich schein bar bereits auf den Weg einer erfolgreichen Offnung ihrer politischen Systeme begeben hatten, dann aber eine autoritiire Regression erlebten. In anderen Staaten wiederum schien die Demokratie bereits am Horizont aufzu­ leuchten, doch blieb sie bisher noch ein unerreichtes Ziel. Urn sich deshalb einmal mit den "blockierten Demokratien" eingehender zu beschiiftigen, ha­ ben wir im Februar 1995 zu einer Fachtagung an die Forschungsstatte der Evangelischen Studiengemeinschaft (FEST) in Heidelberg eingeladen, an der vor aHem jiingere Regionalexperten teilnahmen. Ziel war die Er6rtertung der Entstehungsfaktoren flir blockierte Demokratisierung und der Aussichten auf eine Uberwindung solcher Blockaden. Dabei war es uns ein Anliegen, die Referenten auf die Anwendung eines bestimmten methodischen Analysekon­ zepts zu verpflichten, niimlich auf das von den Herausgebern entwickelte Konzept der strategischen und konfliktfahigen Gruppen (SKOG). Dieser An­ satz bemiiht sich urn eine Synthese von System- und Akteursebene bei der Untersuchung von Prozessen politischen Wandels und fokussiert die Hand­ lungsdialektik der oppositioneHen Gruppen in ihrem Kampf urn demokrati­ sche Reformen.

Inhaltsverzeichnis

Erfolgreiche und blockierte Demokratisierung in der postkolonialen und postsozialistischen Weltgesellschaft - Eine Einführung.
- I. Lateinamerika.- Demokratieblockaden und ihre Überwindung. Konzeptionelle Überlegungen und empirische Skizzen zur Demokratieentwicklung im südlichen Lateinamerika.- Peru - Von der Entlegitimierung der Demokratie zur Autorisierung des Autoritarismus.- Guatemala - Auf dem Weg in die mündige Bürgergesellschaft?.
- II. Afrika.- Timing, Taktik, Kontrolle "von oben" und externe Einflußnahme: Blockierte Demokratisierung in der Côte d'Ivoire.- Zwischen Siechtum und Stagnation - Kameruns unvollendete Demokratie.- David gegen Goliath - Präsident Mobutu und die erfolglose Opposition in Zaire.- Kenia - Eine blockierte Demokratie trotz starker Opposition.- "Die Furcht der Reichen und die Hoffnungen der Armen" - Ägyptens schwieriger Weg zur Demokratie.- Demokratisierungsanläufe im Sudan - Ein Fall von Selbstblockierung durch eine politische Klasse.
- III. Asien.- Demokratisierungsblockaden in Indonesien - Die Presseverbote von 1994 und der Machtkampf um die Nachfolge Soehartos.- Burma im Griff der Militärjunta - Der kurze Frühling des demokratischen Aufbruchs und sein Scheitern.- Die VR China - Eine blockierte Demokratie?.- Blockierte Demokratien im Vergleich - Zusammenfassung der Ergebnisse und theoretische Schlußfolgerungen.- Die Autoren.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.