Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm 1/1 als Buch
PORTO-
FREI

Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm 1/1

Briefwechsel zwischen Jacob und Wilhelm Grimm. Kritische Ausgabe in Einzelbänden.
Buch (gebunden)
Mit diesem Band wird das Projekt der Kritischen Ausgabe in Einzelbänden, der Briefwechsel der Brüder Grimm nach langer Vorarbeit eröffnet. Die ersten Vorgespräche liegen bereits zehn Jahre zurück, 1995 konstituierte sich das... weiterlesen
Buch

54,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm 1/1 als Buch
Produktdetails
Titel: Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm 1/1

ISBN: 3777611093
EAN: 9783777611099
Briefwechsel zwischen Jacob und Wilhelm Grimm. Kritische Ausgabe in Einzelbänden.
Herausgegeben von Heinz Rölleke
Hirzel S. Verlag

1. Mai 2001 - gebunden - 803 Seiten

Beschreibung

Mit diesem Band wird das Projekt der Kritischen Ausgabe in Einzelbänden, der Briefwechsel der Brüder Grimm nach langer Vorarbeit eröffnet. Die ersten Vorgespräche liegen bereits zehn Jahre zurück, 1995 konstituierte sich das unabhängige Herausgeberkollegium, dem inzwischen über vierzig Fachleute angehören, vorwiegend aus allen Teildisziplinen der Germanistik, aber auch aus der Niederlandistik, der Romanistik und Skandinavistik, aus der Volkskunde, dem Bibliothekswesen und anderen Fächern. Bereits sechsmal sind die Mitglieder zu jährlichen Kolloquien zusammen gekommen, bei denen Werkstattberichte über einzelne Individualbriefwechsel im Mittelpunkt stehen. Dass Heinz Rölleke, Wuppertal, der renommierte Herausgeber der Grimmschen Sagen sowie Kinder- und Hausmärchen, die Ausgabe mit dem grundlegenden Briefwechsel der Brüder miteinander (erstmals vollständig und mit Kommentar in einem gesonderten Band) eröffnet, ist als gutes Omen für das gesamte Vorhaben anzusehen. In rascher Folge werden sich die Editionen der Briefwechsel mit Karl Bartsch, Franz Pfeiffer und Gabriel Riedel, heraugegeben von G. Breuer, J. Jährling und Ulrich Schröter sowie mit Gustav Hugo, herausgegeben von S. Biala, anschließen.

Portrait

Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Zum Weltbild der Physik
Buch (gebunden)
von Carl-Friedric…
Nikon Fotografie
Buch (gebunden)
von Michael Gradi…
Stadtentwicklung unter Schrumpfungsbedingungen
Buch (kartoniert)
von Silke Weidner
Das Zukunfts-Zentrum Barsinghausen - Ideenschmiede, Wissenschaftsmanufaktur und Bildungswerkstatt
Buch (kartoniert)
von Arnim Bechman…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

100 Questions & Answers about Esophageal Cancer
Buch (kartoniert)
von Pamela Ginex,…
Als Brückenbauer hatte ich oft die herrlichsten Ausblicke
Buch (kartoniert)
von Dierk Stucken…
Berlin-Weißensee
Buch (gebunden)
von Joachim Benne…
The Cambridge Companion to Merleau-Ponty
Buch (kartoniert)
A Refuge from the Storm
Taschenbuch
von Douglas K. Th…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.