Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Britain and Euroland: A Collection of Essays als Buch
PORTO-
FREI

Britain and Euroland: A Collection of Essays

Sprache: Englisch.
Buch (kartoniert)

With an introduction by Lord Simon of Highbury, formerly DTI Minister for the Single market and more recently one of three wise men reporting to the Comission on future changes, contents include: "The Euro and Financial Services" Howard Davies, "The

weiterlesen
Buch

26,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Britain and Euroland: A Collection of Essays als Buch

Produktdetails

Titel: Britain and Euroland: A Collection of Essays

ISBN: 0901573078
EAN: 9780901573070
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Stephen Haseler, Jacques Reland
I B TAURIS

Dezember 2005 - kartoniert - 171 Seiten

Beschreibung

With an introduction by Lord Simon of Highbury, formerly DTI Minister for the Single market and more recently one of three wise men reporting to the Comission on future changes, contents include: "The Euro and Financial Services" Howard Davies, "The Euro and Taxes" Dick Taverne, "The Politics of the Euro" Stephen hassler, "The British: Reluctant Europeans" Bob Worcester, "The Labour and the Euro" Christopher Johnson, "The Foreign Policy of the Euro" John Stevens, "Euroland and National Sovereignty" Valerio Lintner, "The Euro Contest: A Franco-German Affair" Jacques Reland, "The Fault Lines that could destroy the Euro" Brian Kettell, "The Third Way and the Euro" Robert Kissack.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.