Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bürgerkonferenz: Streitfall Gendiagnostik als Buch
PORTO-
FREI

Bürgerkonferenz: Streitfall Gendiagnostik

Ein Modellprojekt der Bürgerbeteiligung am bioethischen Diskurs. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch bietet einen Überblick über die Umsetzung des dänischen Modells der Konsensus-Konferenz in Deutschland am Beispiel der Gendiagnostik und beleuchtet die praktischen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekte der Bürgerbeteiligung in d … weiterlesen
Buch

24,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Bürgerkonferenz: Streitfall Gendiagnostik als Buch

Produktdetails

Titel: Bürgerkonferenz: Streitfall Gendiagnostik

ISBN: 3810036293
EAN: 9783810036292
Ein Modellprojekt der Bürgerbeteiligung am bioethischen Diskurs.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Jörg Naumann, Silke Schicktanz
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Mai 2003 - kartoniert - 148 Seiten

Beschreibung

Das Buch bietet einen Überblick über die Umsetzung des dänischen Modells der Konsensus-Konferenz in Deutschland am Beispiel der Gendiagnostik und beleuchtet die praktischen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekte der Bürgerbeteiligung in der Bioethik-Debatte. Das Deutsche Hygiene-Museum veranstaltete im Herbst 2001 die erste bundesweite Bürgerkonferenz: Streitfall Gendiagnostik. Eine 19-köpfige Bürgergruppe verfasste über einen mehrwöchigen Meinungsbildungsprozess ein gemeinsames Votum zu den Chancen und Risiken der Gendiagnostik. In dem Buch werden die inhaltlichen Ergebnisse dieses Verfahrens der partizipativen Technikfolgenabschätzung präsentiert und im Kontext der aktuellen Bioethik-Debatte diskutiert. Darüber hinaus werden grundlegende Erkenntnisse zum Ablauf, der Methodik und der begleitenden Evaluation vorgestellt.

Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von: Simon Joss, Leonhard Hennen, Pia Ritter-Hellbusch/Jörg Naumann/Christian Holtorf, Silke Schicktanz/Jörg Naumann, René Zimmer, Ulrike Jäger-Roschko, Marion Klemm, Sigrid Graumann, Matthias Kettner, Claus Leggewie

Portrait

Silke Schicktanz, Dipl. Biologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschunsgzentrum Jülich, Kooperationsprojekt: "Bioethik und Wissenschaftskommunikation" mit Sitz am Max-Delbrück-Centrum Berlin; Jörg Naumann, Leiter Forum Wissenschaft der Stiftung Deutsches Hygiene-Museum in Dresden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.