Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Carl Zuckmayer - Alexander Lernet-Holenia als Buch
PORTO-
FREI

Carl Zuckmayer - Alexander Lernet-Holenia

Briefwechsel und andere Beiträge zur Zuckmayerforschung. Zuckmayer-Jahrbuch 8 2005/06. 104 Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Das neue Zuckmayer-Jahrbuch enth u.a. eine Studie zum wechselvollen Verh nis zwischen Carl Zuckmayer und Thomas Mann. Carl Zuckmayer geh rte zu den erfolgreichsten Autoren der Literatur-, Theater und Filmgeschichte des 20. Jahrhunderts. Das 1998 geg … weiterlesen
Buch

38,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Carl Zuckmayer - Alexander Lernet-Holenia als Buch

Produktdetails

Titel: Carl Zuckmayer - Alexander Lernet-Holenia

ISBN: 3835300016
EAN: 9783835300019
Briefwechsel und andere Beiträge zur Zuckmayerforschung. Zuckmayer-Jahrbuch 8 2005/06.
104 Abbildungen.
Wallstein Verlag GmbH

Juli 2006 - kartoniert - 487 Seiten

Beschreibung

Das neue Zuckmayer-Jahrbuch enth u.a. eine Studie zum wechselvollen Verh nis zwischen Carl Zuckmayer und Thomas Mann. Carl Zuckmayer geh rte zu den erfolgreichsten Autoren der Literatur-, Theater und Filmgeschichte des 20. Jahrhunderts. Das 1998 gegr ndete Zuckmayer-Jahrbuch dient zur Dokumentation bislang unver ffentlichter Quellen und als Forum f r wissenschaftliche Studien zu seinem Leben und seinem Werk. Der achte Band enth neben Zuckmayers Briefwechsel mit dem sterreichischen Schriftsteller Alexander Lernet-Holenia (von 1933 bis 1976) u.a. eine reich bebilderte Studie zu einem ambitionierten Filmprojekt Alexander Kordas aus den Jahren 1936/37, an dem Zuckmayer ma eblichen Anteil hatte.

Portrait

Gunther Nickel, geb. 1961, ist Lektor des Deutschen Literaturfonds in Darmstadt und Privatdozent f r Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der Johannes Gutenberg-Universit Mainz. Erwin Rotermund, geb. 1932, ist Professor (em.) f r Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der Johannes-Gutenberg-Universit Mainz.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.