Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Sexuelle Gewalt gegen Mädchen als Buch
PORTO-
FREI

Sexuelle Gewalt gegen Mädchen

Ergebnisse einer Studie zur Jugendsexualität. 2. Auflage. 34 Tabellen.
Buch (kartoniert)
Grundlage dieser Untersuchung sind Berichte jugendlicher M¿hen (und Jungen) ¿ber ihre Erfahrungen mit sexueller Bel¿igung und Gewalt, wie sie im Rahmen einer repr¿ntativen Befragung der Hamburger Abteilung f¿r Sexualforschung... weiterlesen
Buch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Sexuelle Gewalt gegen Mädchen als Buch
Produktdetails
Titel: Sexuelle Gewalt gegen Mädchen
Autor/en: Carmen Lange

ISBN: 3898060500
EAN: 9783898060509
Ergebnisse einer Studie zur Jugendsexualität.
2. Auflage.
34 Tabellen.
Psychosozial Verlag

September 2001 - kartoniert - 106 Seiten

Beschreibung

Grundlage dieser Untersuchung sind Berichte jugendlicher M¿hen (und Jungen) ¿ber ihre Erfahrungen mit sexueller Bel¿igung und Gewalt, wie sie im Rahmen einer repr¿ntativen Befragung der Hamburger Abteilung f¿r Sexualforschung in Zusammenarbeit mit dem Leipziger Zentralinstitut f¿r Jugendforschung erhoben wurden. Die Studie nennt H¿igkeit und Art sexueller ¿ergriffe, insbesondere im Vergleich zwischen Ost- und Westdeutschland sowie Jungen und M¿hen. Die Ergebnisse zeigen, dass Bel¿igungs- und Gewalterfahrungen f¿r M¿hen kein Ausnahmeph¿men sind, sondern Teil ihrer Alltagswelt. Seit Beginn der 80er Jahre wurde vor allem von feministischen Sozialwissenschaftlerinnen vielfach kritisiert, dass M¿hen in der Jugendsoziologie keine bzw. ungen¿gende Ber¿cksichtigung finden. So wurden z. B. in Jugenduntersuchungen zur Subkultur M¿hen nur als Partnerinnen der jugendlichen Jungen, nicht aber als eigenst¿ige Personen einbezogen. Die Frage nach geschlechtsspezifischen Unterschieden wurde zwar h¿ig gestellt und die M¿hen - wenn Abweichungen vom Verhalten der Jungen besonders augenf¿ig waren - gesondert beschrieben, ansonsten wurden sie aber unter dem Begriff der "Jugendlichen" subsummiert. Eine vom Deutschen Jugendinstitut herausgegebene Literaturdokumentation der M¿henforschung von 1991 stellt dementsprechend fest, dass Sexualit¿und sexuelle Beziehungen innerhalb der weiblichen Jugendforschung immer noch eine untergeordnete Rolle spielen. Die Untersuchung befasst sich mit den Erfahrungen 16- und 17j¿iger Gro¿tadtjugendlicher in Ost- und Westdeutschland. Sie stellt die H¿igkeit von Erfahrungen der Sch¿lerinnen und Sch¿ler mit sexueller Bel¿igung und Gewalt heraus, insbesondere Unterschiede zwischen Jungen und M¿hen und zwischen ost- und westdeutschen Jugendlichen in bezug auf ihre Erfahrungen. Dabei werden die von den weiblichen Jugendlichen geschilderten Situationen einzuordnen versucht und untersucht, in welcher Form eine Verbindung zwischen Erfahrungen mit Gewalt bzw. sexueller Bel¿igung und dem Erleben und Verhalten von M¿hen in Sexualit¿und Beziehung besteht. Diese Studie ist die erste detaillierte Vorstellung eines aktuellen Themas der Jugendsoziologie, das sich schwerpunktm¿g mit M¿hen befasst. ¿er die Auswertung der Erfahrungen aller Befragten hinaus zeigt die Autorin auch die Konsequenzen f¿r deren zuk¿nftiges emotionales und physisches Erleben auf. ¿er die Autorin: Dr. phil. Carmen Lange, Dipl.-Psychologin, Soziologin, Psychologische Psychotherapeutin und Sexualtherapeutin (DGfS), wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abt. f¿r Sexualforschung des Universit¿klinikums Hamburg-Eppendorf und in freier Praxis t¿g.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Comprendre La Croissance Economique: Analyse Au Niveau Macroeconomique, Au Niveau Sectoriel Et Au Niveau de L'Entreprise
Taschenbuch
von Oecd Publishi…
Irdische Lust
eBook
von Jean Verdon
Sexualität im Mittelalter - Zwischen Sexualität, Kirche und Gesellschaft
- 13% **
eBook
von Alexandra Krü…
Print-Ausgabe € 14,99
Liebe und Erotik im Mittelalter. Erotische Elemente im ritterlichen Turnierkampf
- 7% **
eBook
von Corinna Schum…
Print-Ausgabe € 13,99

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Kinder der sexuellen Revolution
Buch (kartoniert)
Sexualität und Spätmoderne
Buch (kartoniert)
Intersexualität kontrovers
Buch (kartoniert)
von Ilka Quindeau
Sexualität und Geschlecht
Buch (kartoniert)
Wandel von Liebesbeziehungen und Sexualität
Buch (kartoniert)
von Silja Matthiesen
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Delicious Club 3
eBook
von Kat Marcuse
Sex und Folter in der Kirche
- 30% **
eBook
von Horst Herrman…
Print-Ausgabe € 9,99
Wehrmacht und sexuelle Gewalt
Buch (gebunden)
von Birgit Beck
Madonna
- 38% **
eBook
von Kathrin Lange
Print-Ausgabe € 12,99
Hard & Heart 4: Ein Macho fürs Mäuschen
- 62% **
eBook
von Sara-Maria Lu…
Print-Ausgabe € 7,90
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.