Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Interkulturelle Literatur in Deutschland als Buch
PORTO-
FREI

Interkulturelle Literatur in Deutschland

Ein Handbuch.
Buch (gebunden)
Interkulturelle Literatur bezeichnet die Literatur der in Deutschland lebenden Autor/innen nicht-deutscher Herkunft. Auf Grundlage der politisch-rechtlichen und wirtschaftlich-sozialen Bedingungen der Migration in Deutschland in den letzten fünfzig J… weiterlesen
Buch

49,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Interkulturelle Literatur in Deutschland als Buch

Produktdetails

Titel: Interkulturelle Literatur in Deutschland
Autor/en: Carmine Chiellino

ISBN: 3476016188
EAN: 9783476016188
Ein Handbuch.
Herausgegeben von Carmine Chiellino
Metzler

21. September 2000 - gebunden - 541 Seiten

Beschreibung

Interkulturelle Literatur bezeichnet die Literatur der in Deutschland lebenden Autor/innen nicht-deutscher Herkunft. Auf Grundlage der politisch-rechtlichen und wirtschaftlich-sozialen Bedingungen der Migration in Deutschland in den letzten fünfzig Jahren, die umfassend vorgestellt werden, gibt dieser Band einen Überblick über die Literatur der Migrant/innen unterschiedlichster nationaler Herkunft. Die geographische Vielfältigkeit reicht weit über den europäischen Kontinent hinaus bis nach Asien, Lateinamerika oder Schwarzafrika. In 18 Artikeln stellen Wissenschaftler/innen die Literatur der Migrant/innen der verschiedenen Nationalitäten vor und bieten in zahlreichen Porträts einen Einblick in Leben und Werk.

Portrait

Carmine Chiellino, geb. 1946; Studium der Italianistik und der Soziologie in Rom; Studium der Germanistik in Gießen; 1976 Promotion; 1995 Habilitation; Dozent für Komparatistik an der Universität Augsburg; hat vier eigene Lyrikbände veröffentlicht. Bei J.B. Metzler ist erschienen "Am Ufer der Fremde. Literatur und Arbeitsmigration. 1870-1991", 1995. Die Autorinnen und Autoren: Hisashi Yano, Gianni D'Amato, Werner Sesselmeier, Carmine Chiellino, Ana Ruiz, Aglaia Blioumi, Azra Dzajic, Pero Anusic, Fernanda da Silva Brummel, Sargut Sölcün, Annelore Engel-Braunschmidt, Elena Tichomirova, Thomas Krause, Klaus-Peter Walter, Gisela Pimentel, Tomás Stevanovics, Mustafa Al-Slaiman, Ulrike Reeg, János Riesz, Sven Sappelt, Mark Terkessidis, Hans Dieter Grünefeld, Deniz Göktürk, Eva Weber, Andreas Goldberg, Konrad Köstlin, Stefanie Ohnesorg, Bernhard M. Martin.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.