Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten als Buch
PORTO-
FREI

Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten

Kritische Analyse von HGB-, US GAAP-, IAS-Vorschriften und fair value model. 'Gabler Edition Wissenschaft'.…
Buch (kartoniert)
Caroline Sittmann-Haury erörtert die geltenden Vorschriften zur Forderungsbilanzierung nach HGB, US GAAP und IAS, die Ansatz-, Bewertungs- und Offenlegungsvorschriften sowie die Abbildung von Sicherungsgeschäften umfassen. Die Würdigung der Bilanzier … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

84,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten als Buch

Produktdetails

Titel: Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten
Autor/en: Caroline Sittmann-Haury

ISBN: 3824477874
EAN: 9783824477876
Kritische Analyse von HGB-, US GAAP-, IAS-Vorschriften und fair value model.
'Gabler Edition Wissenschaft'. 'Rechnungswesen und Unternehmensüberwachung'.
Auflage 2003.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

30. Januar 2003 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Forderungen stellen den dominierenden Aktivposten in einer Bankbilanz dar, so dass eine adäquate Bilanzierung entscheidend für die Aussagekraft des Jahresabschlusses ist. Während die Bilanzierung von Forderungen in Deutschland durch das Anschaffungskostenprinzip geprägt ist, wird auf internationaler Ebene die Bilanzierung zum fair value diskutiert.Caroline Sittmann-Haury erörtert die geltenden Vorschriften zur Forderungsbilanzierung nach HGB, US GAAP und IAS, die Ansatz-, Bewertungs- und Offenlegungsvorschriften sowie die Abbildung von Sicherungsgeschäften umfassen. Die Würdigung der Bilanzierung zum fair value vor dem Hintergrund der Informationsfunktion und Zahlungsbemessungsfunktion zeigt die Voraussetzungen für Entscheidungsrelevanz und Verlässlichkeit des fair value sowie die noch zu nehmenden Hürden hinsichtlich der Darstellung der Erfolgsauswirkungen.

Inhaltsverzeichnis

Bankspezifische Grundlagen der Rechnungslegung und Begriffsabgrenzungen

Bilanzierung von Forderungen nach HGB, US GAAP und IAS

Internationale Entwicklung

Kritische Würdigung der Bilanzierung von Forderungen zum fair value

Portrait

Dr. Caroline Sittmann-Haury promovierte bei Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance der Universität Frankfurt am Main. Sie ist bei PwC Deutsche Revision Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.