Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Existenzgründungen als Weg aus der Beschäftigungskrise als Buch
PORTO-
FREI

Existenzgründungen als Weg aus der Beschäftigungskrise

'Gabler Edition Wissenschaft'. Auflage 2005. Book.
Buch (kartoniert)
Aufgrund der aktuellen Beschäftigungssituation in Deutschland gewinnt die Frage, welchen Beitrag Existenzgründungen zum Abbau der Arbeitslosigkeit leisten können, immer mehr an Bedeutung. Die Ergebnisse der Gründungsforschung sind in diesem Bereich b … weiterlesen
Buch

90,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Existenzgründungen als Weg aus der Beschäftigungskrise als Buch

Produktdetails

Titel: Existenzgründungen als Weg aus der Beschäftigungskrise
Autor/en: Carsten Möckel

ISBN: 3824482703
EAN: 9783824482702
'Gabler Edition Wissenschaft'.
Auflage 2005.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

23. Februar 2005 - kartoniert - 300 Seiten

Beschreibung

Aufgrund der aktuellen Beschäftigungssituation in Deutschland gewinnt die Frage, welchen Beitrag Existenzgründungen zum Abbau der Arbeitslosigkeit leisten können, immer mehr an Bedeutung. Die Ergebnisse der Gründungsforschung sind in diesem Bereich bislang jedoch sehr heterogen und beschäftigen sich überwiegend nur mit hochinnovativen und technologieorientierten Unternehmensgründungen.
Carsten Möckel untersucht, inwieweit durch eine höhere Existenzgründungsquote die Beschäftigungskrise in Deutschland überwunden werden kann. Im Mittelpunkt steht dabei die empirische Analyse von 305 Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit in Berlin, die Leistungen nach dem Arbeitsmarktpolitischen Rahmenprogramm (ARP) in Anspruch genommen haben. Es wird dargestellt, welche Beschäftigungseffekte die Gründer generieren und welche Faktoren den Erfolg beeinflussen. Der Autor zeigt, dass eine höhere Existenzgründungsquote einen entscheidenden beschäftigungspolitischen Beitrag leisten kann und liefert wertvolle Schlussfolgerungen für eine Optimierung des Gründungserfolges sowie ausführliche Gestaltungsempfehlungen zur Erhöhung der Zahl der Gründungsfähigen und -willigen.

Inhaltsverzeichnis

Theoretische Analyse des Beitrages der Existenzgründer zur Lösung der Beschäftigungsprobleme

Empirische Studie zu Existenzgründungen aus der Arbeitslosigkeit mit Darlehen nach dem Arbeitsmarktpolitischen Rahmenprogramm (ARP) in Berlin

Erfolgsfaktorenanalyse

Existenzgründungsförderung

Ursachenanalyse für suboptimale Gründungsbedingungen in Deutschland

Chancen für Existenzgründungen und Beschäftigungseffekte

Vorschläge zur Entwicklung einer Kultur der Selbstständigkeit

Portrait

Dr. Carsten Möckel promovierte bei Prof. Dr. Michael Schefczyk am SAP-Stiftungslehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation der Technischen Universität Dresden. Er ist als Förderreferent in der Abteilung Gründer- und Technologieförderung der Investitionsbank Berlin tätig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.