Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bad Sonder als Buch
PORTO-
FREI

Bad Sonder

Erzählung.
Buch (gebunden)
Hoch über Teufen thront das Bad Sonder und blickt über die Ausserrhoder Gemeinde hinweg zum Alpstein. Einst ein bekanntes Hotel und Kurhaus wird das stattliche Haus heute als Sonderschulwohnheim genutzt. Die dicken Steinmauern wüssten vieles aus der … weiterlesen
Buch

34,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Bad Sonder als Buch

Produktdetails

Titel: Bad Sonder
Autor/en: Catherine DeClerque

ISBN: 3858823554
EAN: 9783858823557
Erzählung.
Appenzeller Medienhaus

März 2003 - gebunden - 118 Seiten

Beschreibung

Hoch über Teufen thront das Bad Sonder und blickt über die Ausserrhoder Gemeinde hinweg zum Alpstein. Einst ein bekanntes Hotel und Kurhaus wird das stattliche Haus heute als Sonderschulwohnheim genutzt. Die dicken Steinmauern wüssten vieles aus der wechselvollen Geschichte des Hauses zu erzählen. Geheimnisvollem kommt auch Leon auf die Spur, der als neugieriger Schüler das Haus mitsamt dem Garten gründlich erkundet. Gar wunderlich wirds, wie er im einstigen Schwimmbad und heutigen Biotop zwischen den Seerosen das Gesicht eines rothaarigen Mädchens zu erkennen glaubt. Unversehens ist das Rad der Zeit um hundert Jahre zurückgedreht und nur dank der Hilfe seines Freundes Velibor gelingt es Leon, wieder in die Gegenwart zurückzukehren. Oder hat am Ende der Bub die fantastische Geschichte nur geträumt?

Besprechung

Das geheimnisvolle Mädchengesicht zwischen den Seerosen

Hoch über Teufen thront das Bad Sonder und blickt über die Ausserrhoder Gemeinde hinweg zum Alpstein. Einst ein bekanntes Hotel und Kurhaus, wird das stattliche Haus heute als Sonderschulwohnheim genutzt. Die dicken Steinmauern wüssten vieles aus der wechselvollen Geschichte des Hauses zu erzählen. Geheimnisvollem kommt auch Leon auf die Spur, der als neugieriger Schüler das Haus mitsamt dem Garten gründlich erkundet. Gar wunderlich wirds, als er im einstigen Schwimmbad und heutigen Biotop zwischen den Seerosen das Gesicht eines rothaarigen Mädchens zu erkennen glaubt. Unversehens ist das Rad der Zeit um hundert Jahre zurückgedreht und nur dank der Hilfe seines Freundes Velibor gelingt es Leon, wieder in die Gegenwart zurückzukehren. Oder hat am Ende der Bub die fantastische Geschichte nur geträumt?

Portrait

Catherine De Clercq, 1967, lebt und arbeitet als Lehrerin und Sonderpädagogin im Appenzellerland.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.