Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Was tun, wenn mein Kind.... als Buch
PORTO-
FREI

Was tun, wenn mein Kind....

2. , erweiterte Auflage.
Buch (kartoniert)
Diese Schrift möchte ratlosen Eltern helfen, richtig zu erziehen. Die erfahrene, langjährige Waldorfpädagogin gibt anschaulich und lebensnah Ratschläge zur Erziehungspraxis. Im Anhang gibt die Autorin auch Hilfen für die kindgemäße Erziehung zur Anda … weiterlesen
Buch

8,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Was tun, wenn mein Kind.... als Buch

Produktdetails

Titel: Was tun, wenn mein Kind....
Autor/en: Christa Beichler

ISBN: 3907260201
EAN: 9783907260203
2. , erweiterte Auflage.
Novalis Verlag AG

15. Dezember 2003 - kartoniert - 54 Seiten

Beschreibung

Diese Schrift möchte ratlosen Eltern helfen, richtig zu erziehen. Die erfahrene, langjährige Waldorfpädagogin gibt anschaulich und lebensnah Ratschläge zur Erziehungspraxis. Im Anhang gibt die Autorin auch Hilfen für die kindgemäße Erziehung zur Andacht.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Was tue ich, wenn mein Kind lügt?
Was tue ich, wenn mein Kind nascht?
Was tue ich, wenn mein Kind stiehlt?
Was tue ich, wenn mein Kind die Bettruhe nicht einhalten will?
Was tue ich, wenn mein Kind nicht gehorchen will?
Was tue ich, wenn mein Kind zu trotzig ist?
Was tue ich, wenn mein Kind ein "Spätentwickler" ist?
Was tue ich, wenn mein Kind verwöhnt und träge ist?
Was tue ich, wenn mein Kind zu ängstlich oder zu übermütig ist?
Was tue ich, wenn mein Kind zu aggressiv oder hysterisch ist?
Erziehung zur Andacht
Zur religiösen Erziehung des Schulkindes im Elternhaus: Impulse zur Gewissensbldung

Portrait

Christa Beichler, Jg. 1912, lebte in Marburg/Lahn. Die überzeugte Vertreterin der Waldorfpädagogik wurde im Auswahlverfahren 1934/37 in Leipzig an der HfP und Uni allround für das 1. bis 10. Schuljahr ausgebildet. Sie spezialisierte sich aber für das 1. bis 4. Grundschuljahr, m noch alle Kinder unterrichten zu können, bevor sie getrennt wurden, um an die Gymnasien und Realschulen abzugehen.Dabei waren ihr Willens- und Gemütspflege ein Herzensanliegen.
Sie fühlte sich der Freien Pädagogischen Vereinigung in der Schweiz verbunden, die sich zur Aufgabe machte, die Methodik der Waldorfpädagogik auch in die staatliche Schulen zu tragen. An den Kursen der FPV nahm sie oft und gerne teil. Sie erhielt von der damaligen Kultusministerin in Hessen, Dr. Hamm-Brücher, die Sondererlaubnis, in dieser Weise an Staatsschulen in Hessen zu unterrichten. Frau Beichler veröffentlichte zahlreiche Bücher aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz, teilweise zusammen mit Waldorfpädagogin Elisabeth Klein.

Leseprobe

Jede Zeit hat und braucht Erziehungsimpulse, die den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Umwelt angemessen sind. Sie werden zum Hemmnis, wenn verkalkte Autorität und wirtschaftliches Profitdenken den Kindern gesunde Seelennahrung verweigern.

Vorwort

Jede Zeit hat und braucht Erziehungsimpulse, die den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Umwelt angemessen sind. Sie werden zum Hemmnis, wenn verkalkte Autorität und wirtschaftliches Profitdenken den Kindern gesunde Seelennahrung verweigern.


Mehr aus dieser Reihe

zurück
Im Land der weißen Orchideen
Buch (kartoniert)
von Monika Eichele
Juden, Christen, Muslime -
Buch (gebunden)
von Johannes Schepp
Die Tragik Gottes
Buch (kartoniert)
von Eduard Stäuble, …
Im Zeichen der Einheit
Buch (kartoniert)
von Jörg Purner
Die Wanderung auf dem Horizont
Buch (kartoniert)
von Hergen Noordendo…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.