Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rechtsfragen der Telemedizin als Buch
PORTO-
FREI

Rechtsfragen der Telemedizin

'MedR Schriftenreihe Medizinrecht'. Auflage 2001. Book.
Buch (kartoniert)
Die Aufhebung zeitlicher und räumlicher Grenzen durch den Einsatz der Telemedizin wirft eine Fülle rechtlicher Fragen auf. Auf dem 7. Einbecker Workshop der DGMR haben sich Experten der Medizin und des Rechts, Praktiker, Wissenschaftler und Angehörig … weiterlesen
Buch

49,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Rechtsfragen der Telemedizin als Buch

Produktdetails

Titel: Rechtsfragen der Telemedizin
Autor/en: Christian Dierks, H. Feussner, Albrecht Wienke

ISBN: 3540679278
EAN: 9783540679271
'MedR Schriftenreihe Medizinrecht'.
Auflage 2001.
Book.
Herausgegeben von Christian Dierks, Hubertus Feussner, Albrecht Wienke
Springer Berlin Heidelberg

4. Oktober 2000 - kartoniert - 156 Seiten

Beschreibung

Die Aufhebung zeitlicher und räumlicher Grenzen durch den Einsatz der Telemedizin wirft eine Fülle rechtlicher Fragen auf. Auf dem 7. Einbecker Workshop der DGMR haben sich Experten der Medizin und des Rechts, Praktiker, Wissenschaftler und Angehörige der Körperschaften im Gesundheitswesen mit diesen Rechtsfragen beschäftigt und einen Empfehlungstext erarbeitet, der national und international große Beachtung fand. Die "Einbecker Empfehlungen zu Rechtsfragen der Telemedizin" sind zusammen mit den Referaten in diesem Werk wiedergegeben. Sie bilden die Grundlage für die Weiterentwicklung rechtlicher Lösungen für nationale und internationale Telemedizin.

Inhaltsverzeichnis

C. Dierks: Rechtliche und praktische Probleme der Integration von Telemedizin - ein Problemaufriß.- H. Feussner, M. Baumgartner, J.R. Siewert: Telemedizin in der Praxis - Erscheinungsformen und Relevanz.- M. Zipperer: Entwicklung einer einheitlichen Gesundheitsplattform für Telematik im Gesundheitswesen.- B.-R. Kern: Rechtliche Konsequenzen für medizinischen Standard, Methodenfreiheit, Sorgfaltsmaßstab und Aufklärung.- K. Ulsenheimer, R. Erlinger: Die Haftung des Konsiliararztes.- T. Bohle: Telemedizin und internationale Arzthaftung - eine Skizze.- J. Kruse: Internationales Sozialrecht und Telematik.- H. Garstka: Auswirkungen der EU-Datenschutzrichtlinie auf Telemedizin in Deutschland.- W. Schmidt: Datensicherheit.- G. Schneider: Abrechnung telemedizinischer Leistungen.- R. Burger: Berufsrechtliche Aspekte der Telemedizin.- E. Bahlo: Telemedizin - Chancen und Risiken aus der Sicht der Patienten.- 'Einbecker Empfehlungen' zu Rechtsfragen der Telemedizin.- Einbeck Recommendations Concerning Legal Aspects of Telemedicine.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.