Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Eintauchen in mediale Welten als Buch
PORTO-
FREI

Eintauchen in mediale Welten

Immersionsstrategien im World Wide Web. 'Kommunikationswissenschaft'. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Das Schlagwort Immersion (Eintauchen) tritt Ende der 1980er Jahre im Rahmen der Auseinandersetzung mit Virtual-Reality-Technologien auf und ist im Zusammenhang mit medien-technischen, inhaltlichen und nutzerbedingten Voraussetzungen zu sehen, die die… weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Eintauchen in mediale Welten als Buch

Produktdetails

Titel: Eintauchen in mediale Welten
Autor/en: Christian Kosfeld

ISBN: 3824445107
EAN: 9783824445103
Immersionsstrategien im World Wide Web.
'Kommunikationswissenschaft'.
Auflage 2003.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

29. April 2003 - kartoniert - 200 Seiten

Beschreibung

Das Schlagwort Immersion (Eintauchen) tritt Ende der 1980er Jahre im Rahmen der Auseinandersetzung mit Virtual-Reality-Technologien auf und ist im Zusammenhang mit medien-technischen, inhaltlichen und nutzerbedingten Voraussetzungen zu sehen, die die Wahrnehmung medialer Präsenz beeinflussen.
Christian Kosfeld nimmt eine systematische Untersuchung medialer Erscheinungen vor, um Erkenntnisse über das Phänomen Immersion zu gewinnen. Trotz der Subjektbestimmtheit der immersiven Erfahrung weist er anhand einer phänomenologischen Analyse dreier Websites Strukturen und Funktionsprinzipien immersiver Medienangebote nach. Es werden systematisch Kategorien hergeleitet, die sich für die Konzeptualisierung des Immersionsphänomens als Prozess medialer Rezeption bzw. Interaktion eignen, d.h. als Vorgang, der zeitlich strukturiert ist und von den individuellen Dispositionen und Bedürfnissen des Mediennutzers, von den Möglichkeiten und Restriktionen des Mediums sowie von den formalen und inhaltlichen Eigenschaften des medialen Angebots gesteuert wird.

Inhaltsverzeichnis

Methodischer Zugriff und Erkenntnisinteresse

Immersion: Annäherung

Immersion und mediale Präsenz

Medium, Medienwelten und Medienräume

Das Internet und das World Wide Web

Fallbeispiele: www.electrica.de, www.mtv2.co.uk, www.google.de/.com

Portrait

Dr. Christian Kosfeld promovierte an der Universität der Künste in Berlin. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Wirtschaft, Gebiet Wirtschaftskommunikation der Hochschule Anhalt (FH) in Bernburg und für verschiedene Agenturen in den Bereichen Medienstrategie und -konzeption tätig.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.