Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Christian Wagner. Beiträge zu Leben und Werk als Buch
PORTO-
FREI

Christian Wagner. Beiträge zu Leben und Werk

Buch (gebunden)
Im Fokus der Beiträge steht der Lyriker Christian Wagner, Vertreter der literarischen Moderne. Er engagiert sich für Pazifismus, ökologische Landwirtschaft, Minderheiten, Tierschutz sowie Vegetarismus, prägte den Begriff Freitod und verteidigt das Re … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

41,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Christian Wagner. Beiträge zu Leben und Werk als Buch

Produktdetails

Titel: Christian Wagner. Beiträge zu Leben und Werk

ISBN: 3631719485
EAN: 9783631719480
Herausgegeben von Burckhard Dücker
Lang, Peter GmbH

13. März 2017 - gebunden - 195 Seiten

Beschreibung

Im Fokus der Beiträge steht der Lyriker Christian Wagner (1835-1918), Vertreter der literarischen Moderne um 1900. Sein oft provokatives Engagement in Literatur und Essays für Pazifismus, Minderheiten, ökologische Landwirtschaft, Tierschutz und Vegetarismus trug ihm öffentliche Aufmerksamkeit und Anerkennung ein. Vertreter der Lebensreformbewegung, des Friedrichshagener Kreises, Intellektuelle und Schriftsteller nahmen Kontakt mit ihm auf. Er prägte nachhaltig den Begriff Freitod und verteidigte das Recht darauf. Die Beiträge einschlägiger Spezialisten stellen unveröffentlichte Texte vor und ermöglichen überraschende Begegnungen mit einem der Vordenker der Gegenwart.

Inhaltsverzeichnis

Dichter der Moderne - Lebensreform - Schönheitskult - Freitod - Neologismen - Natur-, Tierschutz - Katechismus als Form des eigenen neuen Glaubens - Vegetarismus, Literatur und Ökonomie - Haushaltsbücher als Quelle für Sozial- und Alltagsgeschichte - Weibliches Leben um 1900 - Wandel des Umweltbewusstseins

Portrait

Burckhard Dücker lehrt als außerplanmäßiger Professor Neuere Deutsche Literaturwissenschaft am Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg. Er ist Vorsitzender der Christian-Wagner-Gesellschaft. Seine Schwerpunkte umfassen unter anderem die Ritualwissenschaft sowie die literarische Situation um 1900.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.