Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Analyse produktions- und anlagenaher Managementkonzepte nach funktionalen und organisationskulturellen Aspekten als Buch
PORTO-
FREI

Analyse produktions- und anlagenaher Managementkonzepte nach funktionalen und organisationskulturellen Aspekten

Auswahl, Ausgestaltung und Einführung. 'Techno-ökonomische Forschung und Praxis'. Auflage 2006. 14…
Buch (kartoniert)
Organisationen übernehmen Managementkonzepte in vielen Fällen unreflektiert. Fehlschläge bei ihrer Einführung sind die Folge, und Managementkonzepte selbst werden häufig zum Problem. Zur erfolgreichen Umsetzung solcher Konzepte ist die systematische … weiterlesen
Buch

84,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Analyse produktions- und anlagenaher Managementkonzepte nach funktionalen und organisationskulturellen Aspekten als Buch

Produktdetails

Titel: Analyse produktions- und anlagenaher Managementkonzepte nach funktionalen und organisationskulturellen Aspekten
Autor/en: Christian Zielowski

ISBN: 3835002228
EAN: 9783835002227
Auswahl, Ausgestaltung und Einführung.
'Techno-ökonomische Forschung und Praxis'.
Auflage 2006.
14 schwarz-weiße Abbildungen, 20 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie.
Book.
Deutscher Universitätsvlg

26. Januar 2006 - kartoniert - XXI

Beschreibung

Organisationen übernehmen Managementkonzepte in vielen Fällen unreflektiert. Fehlschläge bei ihrer Einführung sind die Folge, und Managementkonzepte selbst werden häufig zum Problem. Zur erfolgreichen Umsetzung solcher Konzepte ist die systematische Anpassung an die jeweilige Organisationskultur unerlässlich. Christian Zielowski arbeitet die Basisaufgaben von Management und Managementkonzepten in einfacher und verständlicher Form auf. Ausgehend von kybernetischen und organisationstheoretischen Grundlagen rückt er die Organisationskultur in das Zentrum seiner Betrachtung. Er entwickelt ein Modell zur Analyse, Adaption und Implementierung von Managementkonzepten, das besonders die Rahmenbedingungen industrieller Produktionsbetriebe berücksichtigt. Anhand des Managementkonzepts Total Productive Maintenance (TPM) zeigt er exemplarisch den Einsatz seines Analyseinstruments auf und stellt eine Vorgehensstrategie zur Adaption und Einführung von TPM am Beispiel eines Modellbetriebs vor.

Inhaltsverzeichnis

Kybernetik komplexer Systeme
Organisationskultur
Managementforschung
Industrielles Betriebsumfeld
Analyse von Managementkonzepten
Konzeptanalyse und Implementierungsstrategie am Beispiel von Total Productive Maintenance (TPM)

Portrait

Dr. Christian Zielowski promovierte bei Prof. Dr. Hubert Biedermann am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Betriebswissenschaften der Montanuniversität Leoben, Österreich. Er ist bei dem Werkstoffspezialisten Böhler Edelstahl GmbH, Kapfenberg, im Bereich Strategie und Planung tätig.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Performance Measurement und Management
Buch (kartoniert)
von Bernd Kleindiens…
Sustainability Assessment
Buch (kartoniert)
von Rupert Baumgartn…
Das operative Management von Produktionsunternehmungen
Buch (kartoniert)
von Manfred Bracher
Ganzheitliches Instandhaltungsmanagement
Buch (kartoniert)
von Werner Schröder
Wertorientierte Unternehmensführung
Buch (kartoniert)
von Mario C. Palli
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.