Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Freiheit zu sich selbst als Buch
PORTO-
FREI

Freiheit zu sich selbst

Entfaltung eines christlichen Begriffs von Selbstannahme. 'Forschungen zur systematischen und ökumenischen…
Buch (gebunden)
Der Glaubende darf sich selbst annehmen Tietz zeigt, wie die Annahme des Menschen durch Gott im Umgang des Menschen mit sich selbst fruchtbar gemacht werden kann.
Buch

65,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Freiheit zu sich selbst als Buch

Produktdetails

Titel: Freiheit zu sich selbst
Autor/en: Christiane Tietz, Christiane Tietz

ISBN: 3525563396
EAN: 9783525563397
Entfaltung eines christlichen Begriffs von Selbstannahme.
'Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie'.
Aufl.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

6. Dezember 2005 - gebunden - 234 Seiten

Beschreibung

Der allgemeinen Forderung, der Mensch möge sich selbst lieben, da er nur so fähig sei, andere zu lieben, steht die lutherische Rechtfertigungslehre vermeintlich entgegen. Luther problematisiert den Selbstbezug des Menschen und weist ihn, als eine Form des In-sich-Gekrümmt-Seins, sogar als Sünde aus. Christiane Tietz plädiert für einen Perspektivenwechsel, der den Grundaussagen der lutherischen Rechtfertigungslehre aber nicht widerspricht. Im Anschluss an Paul Tillich setzt sie bei einer besonderen Form von Selbstannahme an, die dem Glaubenden versichert, dass er, der trotz seiner Unannehmbarkeit von Gott Angenommene, sich selbst auch annehmen darf. Tietz entfaltet die Thematik auch in Anlehnung an S ren Kierkegaard und macht sie zudem für die seelsorgliche Praxis fruchtbar.

Portrait

Christiane Tietz, geb. 1967, Dr. theol., ist Professorin für Systematische Theologie und Sozialethik an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Mainz, Mitglied im Rat der EKD und Vorsitzende der deutschen Sektion der Internationalen Bonhoeffer-Gesellschaft.

Leseprobe

The author develops a concept of self-acceptance that is in accordance with the Lutheran doctrine of justification.>

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Verheißene Gegenwart
Buch (gebunden)
von Hendrik Klinge
Gottes transformatives Handeln
Buch (gebunden)
von Lisanne Teuchert
Die Glaubwürdigkeit des Christentums
Buch (gebunden)
von Wolfgang Greive,…
Wahrheit bei Wolfhart Pannenberg
Buch (gebunden)
von Thorsten A. Lepp…
Reformierte Identität weltweit
Buch (gebunden)
von Margit Ernst-Hab…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.