Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Barockstadt DRESDEN und das Elbtal als Buch
PORTO-
FREI

Barockstadt DRESDEN und das Elbtal

Texte in Deutsch / Englisch / Französisch. überarbeitete und aktualisierte Auflage. zahlreiche Farbbilder in…
Buch (gebunden)
Dieser Bildband ist eine Liebeserklärung an das wiederaufgebaute Dresden. Anhand von zahlreichen farbigen Bildern geht es auf eine Rundreise in und um die fürstliche Residenz-, Barock- und heutige Landeshauptstadt historischer Prägung.
Buch

17,50*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Barockstadt DRESDEN und das Elbtal als Buch

Produktdetails

Titel: Barockstadt DRESDEN und das Elbtal
Autor/en: Christine von Brühl

ISBN: 3929932679
EAN: 9783929932676
Texte in Deutsch / Englisch / Französisch.
überarbeitete und aktualisierte Auflage.
zahlreiche Farbbilder in Großformat.
Deutschland, Touristen, Reisen, Firmen, Besucher, Souvenir, Deutschlandfans, Industrie, Banken, Städte, Verwaltung, Austauschschüler, Einheimische, Heimatbegeisterte, Traditionsbewusste, Gäste in Deutschland, Kongress, Messe, Gast.
Sprachen: Deutsch Englisch Französisch
22, 6 cm / 25, 3 cm / 1, 5 cm ( B/H/T ).
Herausgegeben von Horst Ziethen
Ziethen-Panorama Verlag G

November 2016 - gebunden - 96 Seiten

Beschreibung

Dieser Bildband ist eine Liebeserklärung an Dresden in neuem Glanz. Mit ausgewählten aktuellen Farbaufnahmen geht die Rundreise auf 96 Seiten durch die ehemalige fürstliche Barock-, Residenz- und heutige Landeshauptstadt historischer Prägung. Ferner besuchen wir malerische Schlösser und romantische Parkanlagen in Dresdens näherer Umgebung. Im Anschluss werden die touristischen Nahziele vorgestellt, mit dem anmutigen Elbtal, der berühmten Stadt Meißen und der Sächsische Schweiz mit den bizarren Formen des Elbsandsteingebirges.

Als Regierungssitz des früheren Kurfürstentums Sachsens hat sich Dresden im Laufe der Jahrhunderte zu einer Kultur- und Kunststadt ersten Ranges entwickelt. Im Vordergrund steht die neu aufgebaute Dresdener Barock-Altstadt mit der Frauenkirche, dem Schloss, der Kathedrale, dem Zwinger und der Semperoper. Hier befinden sich auch sechs der Kunstmuseen mit ihren weltberühmten Exponaten, die Gemäldegalerie Alte Meister und die Rüstkammer im Semperbau, die Porzellan-Sammlung und der Mathematisch-Physikalische Salon im Zwinger sowie das Albertinum mit der Galerie Neue Meister und der bekannten Preziosen-Sammlung Grünes Gewölbe im Residenzschloss, welche auf die Gründung von August dem Starken zurückgehen.

Seit jeher haben in Dresden und dem Elbtal berühmte Komponisten klassischer Musik gewirkt, wie auch Dichter, großartige Künstler, Meister der Baukunst und des Kunsthandwerks sowie andere Geistesgrößen. Ihre Mäzene waren die sächsischen Herrscher, allen voran August der Starke und sein Sohn August III.

Die Auswahl der Bilder exzellenter Fotografen wird begleitet von informativen, kulturhistorischen Texten der Journalistin Christine Gräfin von Brühl, die in direkter Linie von dem ehemaligen Premierminister Heinrich Graf von Brühl abstammt.

Gehen Sie mit diesem Bildband auf Entdeckungsreise durch die Barockstadt Dresden und durch das Elbtal. Der Band ist Heimatbuch und Standardwerk zugleich sowie ein repräsentativer Botschafter für alle Auswärtigen.

Portrait

Sprachfassung: Deutsch/Englisch/Französisch
Autor/Hrsg.: Ziethen, Horst
ISBN: 978-3-929932-67-6
Preis [EUR]: 17.50 EUR
Preis [SFr.]: 26.50 sFR.
Auflagendatum: 2013
Seitenzahlen: 96
Format: 25 x 22,5 cm
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.