Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Jaguarkrieger

Empfohlen ab 12 Jahre.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Der große Krieg liegt mehr als 20 Jahre zurück. Berlin ist zu großen Teilen zerstört und atomar verseucht - bis auf das Areal von Sektor 1, das den Reichen vorbehalten ist. Der 16-jährige Will schlägt sich als illegaler Computerspieler durch. Als "Rü … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

18,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Jaguarkrieger als Buch

Produktdetails

Titel: Jaguarkrieger
Autor/en: Christine Ziegler

ISBN: 3943086801
EAN: 9783943086805
Empfohlen ab 12 Jahre.
Südpol Verlag GmbH

1. September 2018 - gebunden - 348 Seiten

Beschreibung

Der große Krieg liegt mehr als 20 Jahre zurück. Berlin ist zu großen Teilen zerstört und atomar verseucht - bis auf das Areal von Sektor 1, das den Reichen vorbehalten ist. Der 16-jährige Will schlägt sich als illegaler Computerspieler durch. Als "Rückläufer" - genoptimiert und aussortiert, da er den Vorstellungen seiner Eltern nicht entsprochen hat - verfügt er über besondere Fähigkeiten. Er ist Anführer der Jaguarkrieger, ein Gamer-Clan, der von vielen verehrt wird. In den Geisterhäusern der Vororte findet er zusammen mit Gleichgesinnten Unterschlupf, immer auf der Flucht vor den Sicherheitsbeamten aus Sektor 1. Als drei seiner Clanmitglieder ermordet werden, flieht Will in die aufgegeben Gebiete. Doch die Jagd auf ihn geht weiter, bis Will den Spieß umdreht ...

Portrait

Christine Ziegler wurde 1971 in Garmisch-Partenkirchen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Restaurierungswissenschaften und arbeitete in unterschiedlichen Museen. Das Spannungsfeld zwischen Vergangenem und Zukünftigen fasziniert sie. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Familie, darunter ein exzessiver Computerspieler, und zwei gesprächige Katzen in der Nähe von München. Oft trifft man sie unterwegs, wo sie Menschen, Tieren oder Dingen zuhört. Daraus entstehen ihre Geschichten, die von Verlust, Vergessen und dem Mut zur Veränderung berichten.
Bewertungen unserer Kunden
Ein spannender Roman über die Zukunft
von Isabell - 14.10.2018
Kurz zum Inhalt: ... die Geschichte, die die Autorin erzählt, spielt in der Zukunft. Vor über 20 Jahren wurde u.a. Berlin durch einen großen Krieg größtenteils atomar verseucht und zerstört, bis auf einen Sektor, in dem jetzt nur die Reichen leben dürfen. Die Medizin hat weitere Fortschritte gemacht, so dass nun teilweise Wunschkinder sprich genoptimierte Menschen, auf der Welt sind. Diese Kinder sind wie Ware mit einem Rückgaberecht bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr ausgestattet, falls sie die Erwartungen der Eltern nicht erfüllen. Die Geschichte erzählt von Will, der ein Rückläufer ist und sich den Chip, der ihm implantiert worden ist, herausoperiert hat, um dem Überwachungssystem zu entkommen, da es bei Rückläufern häufig zu ungeklärten Todesfällen kommt. Will hat sich als Gamer einen Namen gemacht und bestreitet damit seinen Lebensunterhalt. Er ist mittlerweile 16 Jahre und quasi untergetaucht, so dass er gemeinsam mit anderen Rückläufern ständig sein Quartier in der scheinbar unbewohnbaren Umgebung ändert. Doch auf ihn wird die Jagd von Seiten der Organisation eröffnet....und er verliebt sich.... Ganz ehrlich, eigentlich mag ich Zukunftsromane nicht so sehr und entspreche auch nicht der Alterszielgruppe, aber dafür mein Kind. Es liebt auch Computerspiele und dieses Buch hat er geradezu verschlungen, so sehr gefiel ihm die Geschichte. Auch mich hat das Buch wider Erwarten absolut mitgerissen. Während mein Blick jedoch auf die Gefahren der Folgen der Genmanipulation gerichtet waren und was, das für die Zivilisation bedeutet, hatte mein Sohn die Thematik der Computerspiele aber auch die der Überwachung im Blick. Uns beiden gefiel das Thema Freundschaft , was auch im Buch eine große Rolle spielt sehr und das man für seine Freunde und Ideale einstehen soll, ebenso. Für mich stellte sich die Frage, wie sehr ist die Zukunft schon Wirklichkeit, denn zumindestens das Implantieren von Chips halte ich für wahrscheinlich, da es jetzt ja schon große Gruppen von Menschen gibt, die sich mit ihren Fitnessuhren selbst optimieren wollen und über das Handy gibt es ja viele weitere Möglichkeit.....es ist sozusagen jetzt unser mobiler Chip. Eine ganz klare Leseempfehlung für dieses Buch!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.