Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Unternehmensakquisitionen und Finanzsynergien als Buch
PORTO-
FREI

Unternehmensakquisitionen und Finanzsynergien

Ein Entscheidungsmodell. Auflage 2002. Book.
Buch (kartoniert)
Dem entscheidungstheoretischen Dekompositionsprinzip folgend präsentiert Christoph A. Butz anstelle der vielfach üblichen kasuistischen Verfahren ein quantitatives, in sich geschlossenes Wirkungsmodell, das eine zügige Abschätzung von Finanzsynergiep … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Unternehmensakquisitionen und Finanzsynergien als Buch

Produktdetails

Titel: Unternehmensakquisitionen und Finanzsynergien
Autor/en: Christoph A. Butz

ISBN: 382447641X
EAN: 9783824476411
Ein Entscheidungsmodell.
Auflage 2002.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

28. Juni 2002 - kartoniert - 304 Seiten

Beschreibung

Dem entscheidungstheoretischen Dekompositionsprinzip folgend präsentiert Christoph A. Butz anstelle der vielfach üblichen kasuistischen Verfahren ein quantitatives, in sich geschlossenes Wirkungsmodell, das eine zügige Abschätzung von Finanzsynergiepotenzialen ermöglicht. Die bei Unternehmensakquisitionen erhofften Synergieeffekte bleiben häufig aus. Deshalb ist eine sorgfältige, rational unterstützte Akquisitionsplanung ein ausschlaggebender Erfolgsfaktor.
Dem entscheidungstheoretischen Dekompositionsprinzip folgend präsentiert Christoph A. Butz anstelle der vielfach üblichen kasuistischen Verfahren ein quantitatives, in sich geschlossenes Wirkungsmodell. Er gliedert seine Arbeit nach der Formulierung von Alternativen, Zielen und Wirkungsmodell; der Akzent liegt dabei auf den Synergiepotenzialen im Finanzbereich, die vor allem aus Gewinnsteuern, Insolvenzkosten, Kosten der Kapitalaufnahme, Informationsasymmetrie und Arbitragehemmnissen resultieren. Der Autor entwickelt einen Algorithmus zur Quantifizierung akquisitionsbedingter Finanzsynergiepotenziale und zeigt deren Abhängigkeit von verschiedenen Planungsdaten auf.

Inhaltsverzeichnis

Modellierung der zu beurteilenden Handlungsalternative: Unternehmensakquisitionen in Deutschland -Modellierung der Zielfunktion: Marktwertmaximierung und Synergiebegriff - Modellierung der Wirkungen: Akquisitionsbedingte Finanzsynergiepotenziale

Portrait

Dr. Christoph A. Butz promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Franz Eisenführ am Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre der Universität zu Köln. Heute ist er Associate bei McKinsey & Company, Inc., Köln.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.