Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Strategische Flexibilität und Strategiewechsel als Determinanten des Unternehmenswertes als Buch
PORTO-
FREI

Strategische Flexibilität und Strategiewechsel als Determinanten des Unternehmenswertes

Diss. 'neue betriebswirtschaftliche Forschung (nbf)'. Auflage 2002.
Buch (kartoniert)
Vor dem Hintergrund der zunehmend turbulenten und diskontinuierlichen Entwicklung vieler Märkte ist die strategische Flexibilität eines Unternehmens in den Mittelpunkt des Managementinteresses gerückt. Unternehmen mit hoher strategischer Flexibilität … weiterlesen
Buch

69,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Strategische Flexibilität und Strategiewechsel als Determinanten des Unternehmenswertes als Buch

Produktdetails

Titel: Strategische Flexibilität und Strategiewechsel als Determinanten des Unternehmenswertes
Autor/en: Christoph Burmann

ISBN: 382449082X
EAN: 9783824490820
Diss.
'neue betriebswirtschaftliche Forschung (nbf)'.
Auflage 2002.
Gabler

11. Dezember 2002 - kartoniert - 428 Seiten

Beschreibung

Vor dem Hintergrund der zunehmend turbulenten und diskontinuierlichen Entwicklung vieler Märkte ist die strategische Flexibilität eines Unternehmens in den Mittelpunkt des Managementinteresses gerückt. Unternehmen mit hoher strategischer Flexibilität schaffen es, neue Wachstumsmärkte erfolgreich zu erschließen und gleichzeitig die Absatzpotenziale in ihren angestammten Märkten effizient auszuschöpfen. Der Eintritt in neue Märkte erfordert dabei oft umfassende Strategieveränderungen, die wiederum eine ausreichende strategische Flexibilität voraussetzen. Aus ressourcen- und wissenstheoretischer Sicht untersucht Christoph Burmann zunächst, wie strategische Flexibilität erreicht werden kann, und überprüft anschließend, wie sich strategische Flexibilität und Strategiewechsel auf den Marktwert börsennotierter Unternehmen auswirken. Hierzu wird eine umfassende empirische Untersuchung bei 145 Unternehmen vom Neuen Markt und aus dem MDAX durchgeführt.

Inhaltsverzeichnis

Strategische Flexibilität und Strategiewechsel als Herausforderungen an die Unternehmensführung - Ausschöpfung strategischer Handlungspotenziale durch Strategiewechsel - Ressourcentheoretische Konzeptionalisierung strategischer Flexibilität

Portrait

Professor Dr. Christoph Burmann lehrt an der Universität Bremen und vertritt im Augenblick den Lehrstuhl für Marketing an der Universität Köln.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Fuzzy Process Engineering
Buch (kartoniert)
von Oliver Thomas
Handelsvolumen auf Aktienmärkten
Buch (kartoniert)
von Roland Mestel
Unternehmensreputation und Stakeholder-Loyalität
Buch (kartoniert)
von Sabrina Helm
Termin-, Kapazitäts- und Materialflussplanung bei auftragsorientierter Werkstattfertigung
Buch (kartoniert)
von Martin Steinrück…
Integriertes Qualitäts- und Umweltmanagement
Buch (kartoniert)
von Anette Ahsen
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.