Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Troubadour

Die Löwenherz-Verschwörung. Ein spannender Roman für Fans des Mittelalters.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Als Niki Wolff nach einem Sturz von der schneeglatten Burgmauer der Ruine Dürnstein wieder zu sich kommt, befindet er sich noch am selben Ort, aber nicht mehr in der selben Zeit: Der Kalender zeigt Januar 1193. Seine unfreiwillige Begegnung mit dem M … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

22,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Troubadour als Buch

Produktdetails

Titel: Troubadour
Autor/en: Christoph Görg

ISBN: 3990600494
EAN: 9783990600498
Die Löwenherz-Verschwörung.
Ein spannender Roman für Fans des Mittelalters.
Goldegg Verlag GmbH

1. Oktober 2017 - gebunden - 400 Seiten

Beschreibung

Als Niki Wolff nach einem Sturz von der schneeglatten Burgmauer der Ruine Dürnstein wieder zu sich kommt, befindet er sich noch am selben Ort, aber nicht mehr in der selben Zeit: Der Kalender zeigt Januar 1193. Seine unfreiwillige Begegnung mit dem Mittelalter sorgt für amüsante Irrungen und Wirrungen, verursacht aber auch ernsthafte Komplikationen, die den Lauf der Geschichte verändern könnten. Bald schon steht Niki nicht mehr nur zwischen den Zeiten, sondern auch zwischen zwei Frauen - und zwischen den Herren von Dürnstein und ihrem prominenten Gefangenen, dem englischen König Richard Löwenherz.

Hat Niki den Verstand verloren? Liegt er im Koma und hat einfach nur einen ungewöhnlich realistischen Traum? Oder ist er tatsächlich durch die Zeit gereist? Eigentlich will Niki nichts wie zurück nach Hause. Stattdessen hat er schon bald alle Hände voll zu tun, um zu verhindern, dass die Geschichte durch seine Anwesenheit vollkommen aus dem Ruder läuft ...

Portrait

Christoph Görg widmet sich schon seit vielen Jahren mit Leidenschaft dem Schreiben von historischen Kurzgeschichten. In seinem ersten Roman erzählt der hauptberufliche Steuerberater in frischem, eingängigem Stil ein turbulentes historisches Abenteuer voller Leben, Farben, Sex und Crime vor der Kulisse Österreichs im ausgehenden 12. Jahrhundert. Der in Krems und Wien beheimatete Autor verfügt über eine treue Fangemeinde und begleitet sein Buch mit großem PR-Aufwand.

Pressestimmen

"Troubadour Löwenherz Verschwörung": Christoph Görg schickt uns ins Mittelalter
Simone Göls, meinbezirk
Bewertungen unserer Kunden
unterhaltsame Zeitreise
von Siglinde Haas - 26.11.2017
Das Buch ist wunderschön aufgemacht und stimmt einen mit seinem gelungenem Cover gedanklich sofort auf das Mittelalter mit seinen Rittern und Minnesängern ein. Die Fakten des Inhalts sind schnell erzählt. Niki Wolf betrinkt sich anlässlich der Hochzeit seiner großen Liebe mit einem anderen. Im Alkoholnebel steigt er auf die Burgmauer der Ruine Dürnstein und findet sich nach einem schweren Sturz im Jahr 1193 wieder.Zu diesem Zeitpunkt befindet sich der englische König Richard Löwenherz als gefangener dort und hofft auf seine Befreiung. Niki, der sein Gedächtnis verloren hat, lernt die hübsche Engel kennen und verliebt sich in sie. Zusammen mit deren Bruder und anderen jungen Männer aus den zur Burg gehörenden Dörfern findet er sich in der Ausbildung zur Bürgerwehr, um im Angriffsfall die Burg verteidigen zu können. Als mehrere Anschläge auf Richard Löwenherz verübt werden, versucht Niki die Täter ausfindig zu machen. Alles nur Phantastereien eines Schwerverletzten oder ist Niki tatsächlich durch die Zeit gereist ? Mich hat das Buch sehr gut unterhalten. Es war spannend, witzig und lehrreich. Obwohl das Buch eine Fantasy- Rahmenhandlung hat, bekommt man viele Informationen über die damaligen Lebensverhältnisse. Da es damals für unsere heutigen Verhältnisse sehr derb zuging, sind die Schilderungen über die Zustände in einem Badehaus nicht ganz jugendfrei, entsprechen aber den historischen Gegebenheiten. Natürlich ist es wissenschaftlich nicht korrekt, wenn Niki seine Zuhörer mit Liedern von Georg Danzer begeistert, aber gerade die Szenen, in denen sich Niki an Dinge aus der Gegenwart erinnert, tragen zur wunderbaren Situationskomik bei.. Die Personen sind liebevoll mit besonderen Charaktereigenschaften versehen und ich persönlich habe mich gefreut, jeden Einzelnen von ihnen kennenzulernen. Mit Bedauern habe ich die letzte Seite umgeblättert. gerne hätte ich noch mehr Zeit mit ihnen verbracht.
Gelungene Zeitreise
von Katzenmicha - 20.11.2017
Da ich ein absoluter Mittelalterfan bin,war es ein muß zu lesen.Und dann auch noch gepaart mit Niki aus der Neuzeit,einfach klasse! Der Troubadour war von der ersten bis letzten Seite fesselnt und toll geschrieben.Der Autor Christoh Görg schafft an historischen Plätzen und Landschaften-ein Roman der durch sehr gutes recherieren auch historisch autentisch bleibt und nicht zu Kitsch verfällt.Die Erzählung schafft es das einem vor dem inneren Auge alles so vorkommt,als wenn man als stiller Beobachter dabei wäre-einfach toll,ich mag diese Schreibweise sehr. Die Hauptperson Niki landet im 12.Jahrhundert bei Richard Löwenherz-ein Abenteuer beginnt.Und auch der Leser wird wie mit einem Sog-in das Geschehen im Buch-mitreingesogen. Der Autor schreibt lockerund lebhaft,so das Niki mit seinen moderenen Sprüchen-alles auflockert. Der Schreibstil war super-alles sehr gut beschrieben. Es hat sehr großen Spaß gemacht zu lesen,ich gebe sehr gerne 5Sterne und wenn ich gekonnt hätte -dann wären es noch mehr geworden.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.