Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
buchstäblich ungereimtheiten als Buch
PORTO-
FREI

buchstäblich ungereimtheiten

1. , Aufl. Paperback.
Buch (kartoniert)
Acht Jahre nach der Veröffentlichung seines ersten eignen Lyrik-Bändchens "auf der suche" hofft Christoph Nesgen nun wieder, mit den kleinen und dichten Ungereimtheiten zum Nachdenken und Stehenbleiben anzuregen. Seine Texte verarbeiten Alltagserfahr … weiterlesen
Buch

7,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
buchstäblich ungereimtheiten als Buch

Produktdetails

Titel: buchstäblich ungereimtheiten
Autor/en: Christoph Nesgen

ISBN: 3833400935
EAN: 9783833400933
1. , Aufl.
Paperback.
Books on Demand

21. Oktober 2003 - kartoniert - 100 Seiten

Beschreibung

Acht Jahre nach der Veröffentlichung seines ersten eignen Lyrik-Bändchens "auf der suche" hofft Christoph Nesgen nun wieder, mit den kleinen und dichten Ungereimtheiten zum Nachdenken und Stehenbleiben anzuregen. Seine Texte verarbeiten Alltagserfahrungen und Momentaufnahmen. Dabei nimmt in diesem Buch die Auseinandersetzung mit dem Tod einen großen Platz ein.

Portrait

Christoph Nesgen, Jahrgang 1965, verbrachte die ersten 30 Jahre seines Lebens in Köln. Zunächst Studium Germanistik und Philosphie; dies unterbrach er 1987 und absolvierte eine Banklehre. Nach vierzehn Jahren als Mangementtrainer und Coach in einer Großbank, führt er diese Tätigkeit heute freiberuflich aus. Er nahm Ende der 90-er Jahre sein Philosophiestudium wieder, sowie ein Psychologiestudium auf. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.