Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Klick ins Buch Nationalsozialistische Kulturpolitik im Gau Westfalen-Nord als Buch
PORTO-
FREI

Nationalsozialistische Kulturpolitik im Gau Westfalen-Nord

Regionale Strukturen und lokale Milieus (1933-1945). 'Forschungen zur Regionalgeschichte'. Auflage 2005. 12…
Buch (gebunden)
Wurde das kulturelle Leben in den Kommunen einerseits durch Restriktionen und In-strumentalisierung durch die NSDAP geprägt, so blieben doch auch Elemente der Konti-nuität und der Pflege milieu-gebundener Eigenheiten bestehen. Der vorliegende Verglei … weiterlesen
Buch

65,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Nationalsozialistische Kulturpolitik im Gau Westfalen-Nord als Buch

Produktdetails

Titel: Nationalsozialistische Kulturpolitik im Gau Westfalen-Nord
Autor/en: Christoph Schmidt

ISBN: 3506729837
EAN: 9783506729835
Regionale Strukturen und lokale Milieus (1933-1945).
'Forschungen zur Regionalgeschichte'.
Auflage 2005.
12 schwarz-weiße Abbildungen, 60 schwarz-weiße Tabellen.
Schoeningh Ferdinand GmbH

16. Dezember 2005 - gebunden - XIV

Beschreibung

Wurde das kulturelle Leben in den Kommunen einerseits durch Restriktionen und In-strumentalisierung durch die NSDAP geprägt, so blieben doch auch Elemente der Konti-nuität und der Pflege milieu-gebundener Eigenheiten bestehen. Der vorliegende Vergleich der kulturpolitischen Aktivitäten der Städte Gelsenkirchen, Münster und Detmold bietet vor dem Hintergrund überregionaler und regionaler Machtstrukturen im Gau Westfalen-Nord weitreichende Einblicke in das diffizile Verhältnis zwischen obrigkeitsstaatlicher Zwangsherrschaft und lokaler Selbstverwaltung im Dritten Reich.Mit der Analyse der lokalen, regionalen und reichsweiten Einflüsse auf das kulturelle Spektrum vor Ort und der ideengeschichtlichen Einordnung der verschiedenen, oft genug konkurrierenden Ansätze kommunaler Politik im Dritten Reich beleuchtet diese Studie nicht allein die NS-Kulturpolitik in Westfalen-Lippe aus verschiedenen Blickwinkeln. Durch ihren exemplarischen Charakter und ihre sozialhistorische Fundierung zeigt sie auch der überregional orientierten Forschung neue Perspektiven auf.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
,Bewegte Dörfer'
Buch (gebunden)
"Das ist doch keine Kunst!"
Buch (gebunden)
von Cordula Obergass…
Westfälische Erinnerungsorte
Buch (gebunden)
Die vielen Gesichter des Konsums
Buch (gebunden)
Männlichkeit und 'Volksgemeinschaft'
Buch (gebunden)
von Martin Dröge
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.