Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Produktberatungssysteme im Internet als Buch
PORTO-
FREI

Produktberatungssysteme im Internet

Präferenzmessung zur Kaufunterstützung. 'Betriebswirtschaftliche Aspekte lose gekoppelter Systeme und Electronic…
Buch (kartoniert)
Claudius Paul zeigt, dass Verständnisbarrieren der Internet-Nutzer und ihre begrenzte Auskunftsbereitschaft einen engen Rahmen für Dialogtechniken in Produktberatungssystemen stecken und Methoden mittlerer Komplexität für die Marktforschung am geeign … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

76,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Produktberatungssysteme im Internet als Buch

Produktdetails

Titel: Produktberatungssysteme im Internet
Autor/en: Claudius Paul

ISBN: 3824406853
EAN: 9783824406852
Präferenzmessung zur Kaufunterstützung.
'Betriebswirtschaftliche Aspekte lose gekoppelter Systeme und Electronic Business'.
2003. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

30. Juli 2003 - kartoniert - 332 Seiten

Beschreibung

Produktberatungssysteme im Internet ermitteln über einen Kundendialog die Wünsche der Online-Besucher und schlagen dann passende Produkte vor. Online-Händlern dienen Produktberatungssysteme als Verkaufshilfe und als Mittel zur Kundenbindung, und Herstellern von Gütern und Dienstleistungen öffnen sie einen Zugang zu aktuellen, stetigen Marktforschungsinformationen.
Claudius Paul untersucht, welche Methoden für die Produktpolitik der Hersteller die besten Marktforschungsergebnisse ermöglichen. Er analysiert das Erhebungsfeld und erörtert alternative Dialogtechniken, Praxisbeispiele und besondere Chancen und Risiken für die Datenqualität. Anschließend vergleicht er die Eignung verschiedener Dialogtechniken empirisch in einem experimentellen Produktberatungssystem. Es wird deutlich, dass Verständnisbarrieren der Nutzer und ihre begrenzte Auskunftsbereitschaft einen engen Rahmen für Dialogtechniken stecken und Methoden mittlerer Komplexität am vorteilhaftesten sind.

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen der Präferenzmessung

Marktforschung mit Produktberatungsagenten

Erkenntnisse und Forschungsbedarf zur methodischen Eignung

Empirische Erhebung im Produktberatungssystem Hot Linxx

Analyse der empirischen Ergebnisse

Implikationen

Portrait

Dr. Claudius Paul promovierte bei Prof. Dr. Sönke Albers am Lehrstuhl für Innovation, Neue Medien und Marketing der Universität Kiel. Er ist derzeit tätig als Produktmanager für breitbandige Inhalte beim Portal t-vision der T-online-International AG.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Laterale Technologietransferprojekte in multinationalen Unternehmen
Buch (kartoniert)
von Christoph Peters…
Reverse Technology Transfer in multinationalen Unternehmen
Buch (kartoniert)
von Christian Rohrla…
File Sharing in Peer-to-Peer-Netzwerken
Buch (kartoniert)
von Jan Becker
Content-Interaktionsbeziehungen im Internet
Buch (kartoniert)
von Silvia Thies, Sö…
Optimale Nutzungspreise für Online-Zeitungen
Buch (kartoniert)
von Timo Schulze
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.