Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Strafrecht. Allgemeiner Teil 2 als Buch
PORTO-
FREI

Strafrecht. Allgemeiner Teil 2

Besondere Erscheinungsformen der Straftat. 1. A.
Buch (gebunden)
Die Neuerscheinung ist die Ergänzung zu dem von Roxin bereits in 3. Auflage erschienenen Band I des Allgemeinen Strafrechts, der sich mit den kriminialpolitischen Grundlagen sowie dem Aufbau der Verbrechenslehre befasst. Mit Band II wird nunmehr... weiterlesen
Buch

45,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Strafrecht. Allgemeiner Teil 2 als Buch
Produktdetails
Titel: Strafrecht. Allgemeiner Teil 2
Autor/en: Claus Roxin

ISBN: 3406438687
EAN: 9783406438684
Besondere Erscheinungsformen der Straftat.
1. A.
Beck C. H.

15. Mai 2003 - gebunden - XXXIV

Beschreibung

Die Neuerscheinung ist die Ergänzung zu dem von Roxin bereits in 3. Auflage erschienenen Band I des Allgemeinen Strafrechts, der sich mit den kriminialpolitischen Grundlagen sowie dem Aufbau der Verbrechenslehre befasst. Mit Band II wird nunmehr die Darstellung des Allgemeinen Teils des Strafrechts abgeschlossen.
Systematisch überzeugend, wissenschaftlich grundlegend und sprachlich brillant behandelt Roxin im zweiten Band seines Allgemeinen Teils die unterschiedlichen Formen der Strafstraftat. Dazu zählen Täterschaft und Teilnahme, der Versuch und die Unterlassungsdelikte. Dargestellt werden zudem die maßgeblichen Kriterien bei der Mehrheit von Straftaten, die Konkurrenzen.
Roxin behandelt diese Materien nicht nur nach den Ergebnissen der herrschenden Meinung, sondern stellt die wichtigsten für und gegen eine bestimmte Lösung sprechenden Argumente dar, um dem Leser die Möglichkeit zu geben, sich eine eigene Meinung zu bilden. Dabei wird auch die Rechtsprechung ausführlich geschildert.
Auf der Grundlage des über Jahrzehnte entwickelten strafrechtlichen Systems des Autors führt das Werk die eigenen Konzeptionen in zahlreichen Punkten fort. Insbesondere mit dem Kapitel "Täterschaft und Teilnahme" legt Roxin als führender Wissenschaftler auf diesem Gebiet nunmehr eine vollständige Darstellung auf dem neusten Stand vor, die - ebenso wie seine sonstigen Lehren - nicht nur die Wissenschaft sondern auch die Rechtsprechung nachhaltig beeinflussen wird.
- Täterschaft
- Teilnahme
- Besondere persönliche Merkmale. Akzessorietätslockerung und Vertreterhaftung
- Vorstufen der Beteiligung
- Der Versuch
- Der Rücktritt vom Versuch
Die Unterlassungstat
- Das Unterlassungsdelikt im allgemeinen und seine Abweichungen vom Begehungsdelikt
- Die Gleichstellung des Unterlassens mit dem Begehen
Konkurrenzen
Für Studenten, Referendare, Strafverteidiger, Strafgerichte.

Portrait

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Claus Roxin - ein national und international anerkannter Strafrechtler - genießt einen außergewöhnlichen Ruf als Wissenschaftler. Seine Fach-Veröffentlichungen wurden vielfach übersetzt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Strafrecht. Allgemeiner Teil I
Buch (gebunden)
von Claus Roxin
CAD/CAM mit CATIA V5
Buch (gebunden)
von Michael Hoffm…
Reptilien und Amphibien Europas
Buch (kartoniert)
von Axel Kwet
Camden Market 5 Textbook
Buch (gebunden)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Strickmaschen für Kids
Buch (kartoniert)
Museumsinsel Berlin
Buch (kartoniert)
Erlebe die Welt der Dinosaurier
Buch (gebunden)
von Claudia Kaise…
Brain Quest Workbook: Kindergarten [With Stickers]
- 29% **
Buch (kartoniert)
von Lisa Trumbaue…
Bisher € 15,49
Reinforcement Learning
Buch (gebunden)
von Richard S. Su…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.