Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Internationale Wasserrecht zwischen Konflikt und Kooperation: Die Entwicklung des Nilregimes als Buch
PORTO-
FREI

Das Internationale Wasserrecht zwischen Konflikt und Kooperation: Die Entwicklung des Nilregimes

1. , Aufl. Paperback.
Buch (kartoniert)
Die zehn Anrainerstaaten des Nils sehen einer immer bedrohlicheren Wasserknappheit entgegen. Vor allem demographische Entwicklungen lassen ahnen, dass das jahrhundertelang von Ägypten dominierte Nilregime mittel- bis langfristig in Frage gestellt wer … weiterlesen
Buch

43,46*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Das Internationale Wasserrecht zwischen Konflikt und Kooperation: Die Entwicklung des Nilregimes als Buch

Produktdetails

Titel: Das Internationale Wasserrecht zwischen Konflikt und Kooperation: Die Entwicklung des Nilregimes
Autor/en: Clemens Oswald

ISBN: 3831114528
EAN: 9783831114528
1. , Aufl.
Paperback.
Books on Demand

1. September 2003 - kartoniert - 712 Seiten

Beschreibung

Die zehn Anrainerstaaten des Nils sehen einer immer bedrohlicheren Wasserknappheit entgegen. Vor allem demographische Entwicklungen lassen ahnen, dass das jahrhundertelang von Ägypten dominierte Nilregime mittel- bis langfristig in Frage gestellt werden dürfte. Der Autor stellt die geographischen, historischen, politischen und wirtschaftlichen Grundlagen des Nilregimes dar. Die völkerrechtliche Analyse erfolgt auf Basis der bisherigen Nilwasserverträge und des 1997 kodifizierten Rechts der nicht-schifffahrtlichen Nutzungen internationaler Wasserläufe. Abschließend macht der Autor konkrete Vorschläge zur Bildung einer Nilkommission. Ziel muss es sein, mit Hilfe internationaler Geber ein maßgeschneidertes Nilabkommen zu entwickeln, das allen Seiten Vorteile und Sicherheit schafft.

Portrait

Clemens Oswald wurde 1967 in Hamburg geboren. Er studierte von 1988 bis 1993 Rechts- und Politikwissenschaft an der Universität Hamburg. Während seiner Zeit als Zeitungs- und Hörfunk-Korrespondent in Kairo (1994-1997) promovierte er bei Prof. Dr. Dr. Ingo von Münch. Seit 1998 ist er Fernsehjournalist beim Norddeutschen Rundfunk in Hamburg.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.