Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Discorso und Lex Dei als Buch
PORTO-
FREI

Discorso und Lex Dei

Die Entstehung neuer Denkrahmen im 16. Jahrhundert und die Wahrnehmung der französischen Religionskriege in…
Buch (kartoniert)
Wie wurden die französischen Religionskriege (1559-1598) in den Regierungen Italiens und Deutschlands wahrgenommen? Am Beispiel von Savoyen-Piemont und der Kurpfalz geht Cornel Zwierlein dieser Frage im Rahmen der vorliegenden Vergleichs- und Beziehu … weiterlesen
Buch

200,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Discorso und Lex Dei als Buch

Produktdetails

Titel: Discorso und Lex Dei
Autor/en: Cornel Zwierlein

ISBN: 3525360673
EAN: 9783525360675
Die Entstehung neuer Denkrahmen im 16. Jahrhundert und die Wahrnehmung der französischen Religionskriege in Italien und Deutschland.
mit 4 Abbildungen, 10 Grafiken und 6 Tabellen.
Vandenhoeck + Ruprecht Gm

6. Juni 2006 - kartoniert - 900 Seiten

Beschreibung

Wie wurden die französischen Religionskriege (1559-1598) in den Regierungen Italiens und Deutschlands wahrgenommen? Am Beispiel von Savoyen-Piemont und der Kurpfalz geht Cornel Zwierlein dieser Frage im Rahmen der vorliegenden Vergleichs- und Beziehungsgeschichte zur politischen Kommunikation nach. Er vergleicht dazu die Denkrahmen, wie sie sich in den Entscheidungsfindungsprozessen in Italien unter dem Stichwort"discorso"und Deutschland unter dem Stichwort"Lex Dei"manifestierten und weist daran die Osmose zwischen der zeitgenössischen politischen Theorie und der jeweiligen Praxis politischer Entscheidungen nach. Unter dem Stichwort"Europäisierung"betrachtet der Autor schließlich die komplexen Transfer- und Entwicklungsprozesse im Dreieck Frankreich - Italien - Deutschland.

Inhaltsverzeichnis

A. Einleitung

B.'Discorso': Der Beginn der Methodisierung von Empirie und Reflexivität im politischen Diskurs
I. Der politische'Discorso'als Methodenbegriff der Gegenwartsanalyse und der Zukunftsplanung
II. Der Diskurs der'Discorso'-Methode: Machiavellismus 1520-1566
III. Zusammenfassung

C. Kommunikationsgeschichtliche Erklärung des Discorso-Denkrahmens
I. Methodische Zwischenüberlegung; Einführung des Begriffs des'Gegenwartshorizonts'II. Die Entstehung des neuzeitlichen Gegenwartshorizonts (14.-16. Jh.)
III. Neuzeitlicher Gegenwartshorizont und'Discorso'-Methode
IV. Zusammenfassung

D. Savoyen-Piemont als empirischer'nuovo stato'und die französischen Religionskriege
I. Ein wieder gegründeter Staat, sein Wissensbedarf und seine Wissensverarbeitung
II. Savoyen-Piemont und die französischen Religionskriege unter Emanuele Filiberto (bis 1580)
III. Staatsfinanzen, Militärpolitik und die französischen Religionskriege
IV. Die savoyische Staatsräsonkultur unter Carlo Emanuele und die französischen Religionskriege 1580-1601
V. Zusammenfassung

E. Kulturtransfers und Politische Entscheidungsfindung in Südwestdeutschland nach 1555
I. Vergleichende Kommunikationsgeschichte für Deutschland und Italien
II. Zwischen lex Dei und Discorso: Die Erosion der Evidenz der Reichsnormativität 1559-1608
III. Schließung der Klammer: Kommunikationsgeschichte und Konflikt der Denkrahmen

F. Ausblick: Europäisierung?

Portrait

Dr. Cornel Zwierlein ist Wissenschaftlicher Assistent in der Abteilung Frühe Neuzeit des Historicums der Universität München.

Leseprobe

A comparative history of intercultural relations in political communication between Italy, France and Germany - from Machiavellism in Italy to the conflict of new politics, religion and medieval traditions in Germany.>

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Reichstage unter Karl V.
Buch (gebunden)
von Thomas Felix Har…
Hans Delbrück und Weimar
Buch (gebunden)
von Christian Lüdtke
Finanziers in Sehnsuchtsräumen
Buch (gebunden)
von Korinna Schönhär…
In fürstlichem Auftrag
Buch (gebunden)
von Suse Andresen
Johannes Haller
Buch (gebunden)
von Benjamin Hasselh…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.