Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Buchhandel in der Schweiz als Buch
PORTO-
FREI

Buchhandel in der Schweiz

Eine empirisch-deskriptive Analyse der Marktstruktur und Entwicklung strategischer Optionen. zahlreiche…
Buch (gebunden)
Erstmals liegt mit diesem Werk eine ökonomische Studie der Buchhandelsbranche der Schweiz vor. Ausgehend von Überlegungen zur Funktion des Buches und des Buchhandels in der modernen Informationsgesellschaft analysiert der Autor die derzeitige Marktst … weiterlesen
Buch

87,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Buchhandel in der Schweiz als Buch

Produktdetails

Titel: Buchhandel in der Schweiz
Autor/en: Cristian Rusch

ISBN: 3719022161
EAN: 9783719022167
Eine empirisch-deskriptive Analyse der Marktstruktur und Entwicklung strategischer Optionen.
zahlreiche Schwarz-Weiß- Grafiken und Tabellen.
Helbing & Lichtenhahn

Oktober 2003 - gebunden - XVI

Beschreibung

Erstmals liegt mit diesem Werk eine ökonomische Studie der Buchhandelsbranche der Schweiz vor. Ausgehend von Überlegungen zur Funktion des Buches und des Buchhandels in der modernen Informationsgesellschaft analysiert der Autor die derzeitige Marktstruktur aus Sicht des Kunden und des Buchhandels. Erhebungen bei über 50 Buchhandlungen und 650 Kunden in der Deutschschweiz bilden dazu die Basis. Weiterhin werden Strategien aufgezeigt wie sich die verschiedenen Anbietergruppen angesichts der verschärften Konkurrenz auf dem Markt behaupten können.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.