Die existentielle Metaphysik von Karl Jaspers als Buch
PORTO-
FREI

Die existentielle Metaphysik von Karl Jaspers

Buch (gebunden)
In Jaspers' existentieller Metaphysik sind die Begriffe «Existenz» und «Transzendenz» eng verbunden. Nur für die Existenz hat das Sein, das Jaspers «Transzendenz» nennt, eine Bedeutung, und nur die Existenz kann die Gegenwart der Transzendenz in der … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

72,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die existentielle Metaphysik von Karl Jaspers als Buch

Produktdetails

Titel: Die existentielle Metaphysik von Karl Jaspers
Autor/en: Czes'awa Piecuch

ISBN: 3796539513
EAN: 9783796539510
Schwabe Verlag Basel

1. September 2019 - gebunden - 318 Seiten

Beschreibung

In Jaspers' existentieller Metaphysik sind die Begriffe «Existenz» und «Transzendenz» eng verbunden. Nur für die Existenz hat das Sein, das Jaspers «Transzendenz» nennt, eine Bedeutung, und nur die Existenz kann die Gegenwart der Transzendenz in der Welt erfahren. Die Transzendenz ist dem Menschen jedoch nicht gegeben, sondern sie wird von ihm gesucht, was Jaspers als «Beschwören der Transzendenz» bezeichnet. Czeslawa Piecuch zeigt, dass dies in der Welt und nur in der Welt auf verschiedenen Wegen geschieht: in der Erfahrung der Grenzsituationen, im liebenden Kampf mit Anderen und im Lesen der Chiffren der Transzendenz. So vollzieht sich das Suchen der Transzendenz dank der existentiellen Freiheit, die es ermöglicht, die Existenz in Bezug auf die Transzendenz zu verwirklichen, und dadurch dem Menschen zum wahren Leben verhilft.

Portrait

Czeslawa Piecuch promovierte und habilitierte sich an der Jagiellonen-Universität Krakau. Sie leitet den Lehrstuhl für Gegenwärtige Philosophie an der Pädagogischen Universität Krakau. Piecuch legte zahlreiche Publikationen über Jaspers vor und übersetzte drei Werke von Jaspers ins Polnische.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.