Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Markt für Personaldienstleistungen als Buch
PORTO-
FREI

Der Markt für Personaldienstleistungen

Ökonomische Analyse von Nachfrage und Angebot. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Die Zahl von Personalberatungen, Personalvermittlern sowie Zeitarbeits- und Outplacementfirmen in den Industrieländern wächst stetig und die von diesen Unternehmen angebotenen Personaldienstleistungen werden immer häufiger in Anspruch genommen. Es st … weiterlesen
Buch

84,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Der Markt für Personaldienstleistungen als Buch

Produktdetails

Titel: Der Markt für Personaldienstleistungen
Autor/en: Dana Vosberg

ISBN: 3824477858
EAN: 9783824477852
Ökonomische Analyse von Nachfrage und Angebot.
Auflage 2003.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

25. Februar 2003 - kartoniert - 316 Seiten

Beschreibung

Die Zahl von Personalberatungen, Personalvermittlern sowie Zeitarbeits- und Outplacementfirmen in den Industrieländern wächst stetig und die von diesen Unternehmen angebotenen Personaldienstleistungen werden immer häufiger in Anspruch genommen. Es stellt sich die Frage nach den Gründen für diese Entwicklung.
Dana Vosberg analysiert den Markt für Personaldienstleistungen in seiner Gesamtheit. Sie führt institutionenökonomische Erkenntnisse sowie markt- und produktionstheoretische Argumente zusammen und entwickelt durch die Kombination dieser verschiedenen Theoriebausteine einen konzeptionellen Rahmen, der eine umfassende Untersuchung des gesamten Spektrums angebotener und nachgefragter Personaldienstleistungen ermöglicht. So wird erstmals in allgemeiner Form die Existenz von Personaldienstleistern und die Inanspruchnahme ihres Serviceangebots theoretisch begründet und rekonstruiert. Die formulierten Thesen werden mit empirischen Studien zur Nachfrage und mit den Ergebnissen zweier Primärerhebungen zum Angebot von Personaldienstleistungen in Deutschland und den USA verglichen und auf ihren Erklärungsgehalt hin untersucht. Dana Vosberg führt institutionenökonomische Erkenntnisse sowie markt- und produktionstheoretische Argumente zusammen und entwickelt durch die Kombination dieser verschiedenen Theoriebausteine einen konzeptionellen Rahmen, der eine umfassende Untersuchung des gesamten Spektrums angebotener und nachgefragter Personaldienstleistungen ermöglicht.

Inhaltsverzeichnis

Definition von Personaldienstleistungen
Nachfrage von Personaldienstleistungen: Eigenerstellung oder Fremdbezug - Entwicklung und Konsequenzen eines transaktionskostentheoretischen Modells zur Analyse der E/F-Entscheidung für Personaldienstleistungen
Angebot an Personaldienstleistungen: Entstehung - Datenbasis und statistische Methoden - Ergebnisse der Untersuchung deutscher und US-amerikanischer Personaldienstleistungsunternehmen sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Portrait

Dr. Dana Vosberg promovierte bei Prof. Dr. Silvia F hr am Lehrstuhl f r Personalwirtschaftslehre der Universit Leipzig. Sie ist dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin t g.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.