Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Land der Sehnsucht als Buch
PORTO-
FREI

Das Land der Sehnsucht

E. T. A Hoffmann und Italien. 'Beiträge zur neueren Literaturgeschichte'.
Buch (kartoniert)
Bekanntlich war es E.T.A. Hoffmann nicht vergönnt, in das Land seiner Träume und Sehnsüchte zu reisen. Dies hinderte ihn aber nicht daran, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen und sich ein imaginäres Bild Italiens und der Italiener zu formen, das in … weiterlesen
Buch

24,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Land der Sehnsucht als Buch

Produktdetails

Titel: Das Land der Sehnsucht

ISBN: 3825311945
EAN: 9783825311940
E. T. A Hoffmann und Italien.
'Beiträge zur neueren Literaturgeschichte'.
Herausgegeben von Sandro M Moraldo
Universitätsverlag Winter

Januar 2002 - kartoniert - 201 Seiten

Beschreibung

Bekanntlich war es E.T.A. Hoffmann nicht vergönnt, in das Land seiner Träume und Sehnsüchte zu reisen. Dies hinderte ihn aber nicht daran, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen und sich ein imaginäres Bild Italiens und der Italiener zu formen, das in zahlreichen Werken seinen Niederschlag gefunden hat. Unter dem Thema "'. das ersehnte Land'. E.T.A. Hoffmann und Italien" fand vom 2.11.-4.11.2000 an der Katholischen Universität Mailand der erste E.T.A. Hoffmann gewidmete Kongress in Italien statt. Führende deutsche und italienische Hoffmann-Forscher widmeten sich neben Fragestellungen kunsttheoretischer und musikästhetischer Natur vor allem auch thematischen Schwerpunkten wie etwa Hoffmanns imaginärer Italien-Bibliothek, der Rezeption Hoffmanns im kritischen Diskurs, der Annäherung Hoffmanns an die Commedia dell'arte und dessen kritische Auseinandersetzung mit der italienischen Stegreifkomödie. In weiteren Beiträgen wurden in detaillierten Einzelanalysen Sachverhalte wie die Konstitution und Funktionalisierung von imagotypen Strukturen, der Einfluss auf italienische Autoren und motivgeschichtliche Untersuchungen zur Diskussion gestellt. Der vorliegende Band versteht sich als Versuch, einen Einblick in Hoffmanns facettenreiches Italien-Bild zu vermitteln, das als Thema zwar eine zentrale Funktion in seinen Werken einnimmt, bisher aber nicht gebührend analysiert wurde.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die andere Gegenwart
Buch (gebunden)
von Anna-Katharina G…
Diachrone Interkulturalität
Buch (gebunden)
Franz Kafka: Beschreibung eines Kampfes und Betrachtung
Buch (gebunden)
von Marcel Krings
Eigentlichst, nachbarlichst, der Deinigste
Buch (gebunden)
von Mathias Mayer
Zwischen den Kriegen, zwischen den Künsten
Buch (gebunden)
von Rebecca Unterber…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.