Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Das System der Politik als Buch
PORTO-
FREI

Das System der Politik

Niklas Luhmanns politische Theorie. Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
In der Politikwissenschaft steht eine breitere Rezeption Luhmanns noch aus. Die Publikation seines Nachlasswerkes "Die Politik der Gesellschaft" bietet den geeigneten Anlass für die dringend nötige Bilanzierung, was die Politikwissenschaft ... weiterlesen
Buch

44,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das System der Politik als Buch
Produktdetails
Titel: Das System der Politik

ISBN: 3531136925
EAN: 9783531136929
Niklas Luhmanns politische Theorie.
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Harald Bluhm, Karsten Fischer, Kai-Uwe Hellmann
VS Verlag für Sozialwissenschaften

25. Februar 2003 - kartoniert - 364 Seiten

Beschreibung

In der Politikwissenschaft steht eine breitere Rezeption Luhmanns noch aus. Die Publikation seines Nachlasswerkes "Die Politik der Gesellschaft" bietet den geeigneten Anlass für die dringend nötige Bilanzierung, was die Politikwissenschaft von Luhmanns Systemtheorie lernen kann. Dies betrifft insbesondere ihren Anspruch, der Analyse des politischen Systems eine Theorie der modernen Gesellschaft insgesamt zugrunde zu legen. Eine solche grundlagentheoretische Bilanzierung dürfte für alle politikwissenschaftlichen Subdisziplinen, von der Regierungslehre über die Lehre von den Internationalen Beziehungen bis hin zur Theorie der Politik, von prinzipieller Bedeutung sein. Der vorliegende Band unternimmt den Versuch, zentrale Begriffe, Theoreme und Analysen Luhmanns, die dazu beitragen können, politikwissenschaftliche Traditionen zu renovieren, darzustellen und auf ihren heuristischen Wert hin zu diskutieren.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung - Teil 1: Theorieentwicklung und Theoriediskussion: Mit Beiträgen von S. Jensen, K. Holz, A. Brosziewski, T. Bonacker, A. Brodocz, J. Blaser, M. Beetz, A. Görke, J. Fuhse, G. Kneer, M. Lehmann, K.-U. Hellmann, A. Göbel - Teil 2: Theorievergleich und Theoriekritik: Mit Beiträgen von M. Opielka, J. Lamla, A. Görlitz/S. Adam, H.-P. Burth, H. Bublitz, H. Brunkhorst, A. Demirovic

Portrait

Dr. Kai-Uwe Hellmann ist Soziologe an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Dr. Karsten Fischer ist Politikwissenschaftler an der Technischen Universität Darmstadt.
PD Dr. Harald Bluhm ist Politikwissenschaftler an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.