Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Psychoanalytische Kulturkritik und die Seele des Menschen als Buch
PORTO-
FREI

Psychoanalytische Kulturkritik und die Seele des Menschen

Essays über Bruno Bettelheim unter Mitarbeit von Roland Kaufhold und Michael Löffelholz. 'Psyche und…
Buch (kartoniert)
Der Autor James D. Fisher entwirft einen kritischen Rahmen zur Beurteilung des vieldeutigen, reichen intellektuellen Vermächtnisses Bruno Bettelheims.Die Biographie Bettelheims, sein psychoanalytisches Verständnis des Faschismus und des Ant… weiterlesen
Buch

24,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Psychoanalytische Kulturkritik und die Seele des Menschen als Buch

Produktdetails

Titel: Psychoanalytische Kulturkritik und die Seele des Menschen
Autor/en: David James Fisher

ISBN: 3898062813
EAN: 9783898062817
Essays über Bruno Bettelheim unter Mitarbeit von Roland Kaufhold und Michael Löffelholz.
'Psyche und Gesellschaft'.
Paperback.
Psychosozial-Verlag

September 2003 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Der Autor James D. Fisher entwirft einen kritischen Rahmen zur Beurteilung des vieldeutigen, reichen intellektuellen Vermächtnisses Bruno Bettelheims.Die Biographie Bettelheims, sein psychoanalytisches Verständnis des Faschismus und des Antisemitismus wird kenntnisreich dargestellt.Fisher bietet außerdem eine kritische Analyse von Bettelheims »Ein Leben für Kinder«, seinem umfassendsten Werk über die Komplexität moderner Familienerziehung. Das Buch enthält außerdem ein aufgezeichnetes letztes Gespräch, in welchem Bettelheim dem Autor die dringendsten Anliegen am Ende seines Lebens mitteilt und die Möglichkeit des Selbstmords diskutiert, welcher dann wahr werden sollte.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
I. Über Leben und Werk Bruno Bettelheims
1. Psychoanalytische Kulturkritik und die Seele

II. Texte über den Holocaust und über Erziehung
2. Zum psychoanalytischen Verständnis von Faschismus und Antisemitismus
3. Ermutigung zum Spiel

III. Bettelheims Selbstmord
4. Ein letztes Gespräch mit Bruno Bettelheim
5. Der Selbstmord eines Überlebenden
6. Hommage an Bruno Bettelheim (1903-1990)

IV. Polemiken
7. Offener Brief an Newsweek
8. Leserbrief an Society
9. Zwei Briefe von Bettelheim an den Autor

Portrait

David James Fisher ist Kulturhistoriker und praktizierender Psychoanalytiker in Los Angeles. Er ist Professor für klinische Psychiatrie an der UCLA School of Medicine, Senior Faculty Member des Psychoanalytischen Instituts in Los Angeles sowie Trainer und Supervisor am Institute of Contemporary Psychoanalysis.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.