Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>

Der Erste Weltkrieg zur See

'Beiträge zur Militärgeschichte'. Sprachen: Deutsch Englisch.
Buch (gebunden)
Der Erste Weltkrieg war in erster Linie ein Krieg, der an verschiedenen Fronten in West-, Ost- und Südeuropa, aber auch im Mittleren Osten, in Afrika und im Fernen Pazifik ausgefochten wurde. Der Erste Weltkrieg war aber von Beginn an auch ein Seekri … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

39,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Erste Weltkrieg zur See als Buch

Produktdetails

Titel: Der Erste Weltkrieg zur See

ISBN: 3110531232
EAN: 9783110531237
'Beiträge zur Militärgeschichte'.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von Michael Epkenhans, Stephan Huck
Gruyter, de Oldenbourg

25. September 2017 - gebunden - 247 Seiten

Beschreibung

Der Erste Weltkrieg war in erster Linie ein Krieg, der an verschiedenen Fronten in West-, Ost- und Südeuropa, aber auch im Mittleren Osten, in Afrika und im Fernen Pazifik ausgefochten wurde. Der Erste Weltkrieg war aber von Beginn an auch ein Seekrieg, ausgetragen auf den Ozeanen der Welt.
Die Schlachten zu Lande dominieren nach wie vor das öffentliche Gedenken an den Ersten Weltkrieg. Das spiegelt sich auch in den großen neuen Erzählungen über das Kriegsgeschehen: Der Seekrieg wird hier allenfalls am Rande behandelt. Zudem haben nationale Perspektiven immer noch Vorrang vor vergleichenden Analysen. Vor diesem Hintergrund erschien es sinnvoll, mit einschlägigen Fachleuten Bilanz zu ziehen und neue Perspektiven der Forschung zu diskutieren.
Auf der Grundlage des gegenwärtigen Forschungsstandes und aus internationaler, vergleichender Perspektive beleuchten daher in diesem Tagungsband Historiker aus Deutschland, Großbritannien und Kanada, aus den USA, Australien und Russland, aus Frankreich und Österreich die Planungen für den Krieg zur See, dessen Verlauf und dessen vielfältige Wandlungen, aber ebenso den Alltag in den damaligen Marinen sowie die verschiedenen Formen der Erinnerung an das Geschehen.

Portrait

Michael Epkenhans, Zentrum f. Militärgeschichte u. Sozialwiss.d.Bundeswehr, Potsdam; Stephan Huck, Deutsches Marinemuseum Wilhelmshaven.

Pressestimmen

"[...] lohnenden wissenschaftlichen Sammelband [...] klare Kaufempfehlung!"
Schiff Classic 4/2018, S. 9

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Völkerschlacht bei Leipzig
Buch (gebunden)
Soldaten im Nachkrieg
Buch (gebunden)
von Jörg Echternkamp
Wege zur Wiedervereinigung
Buch (gebunden)
Reichsgewalt bedeutet Seegewalt
Buch (gebunden)
von Heiko Herold
Rache und Triumph
Buch (kartoniert)
von Loretana de Libe…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.