Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Frauenstudiengang in Wilhelmshaven als Buch
PORTO-
FREI

Der Frauenstudiengang in Wilhelmshaven

Facetten und Kontexte einer "paradoxen Intervention". Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Frauenstudiengänge in technischen Studiengängen - ein Erfolgsmodell? Die Erfahrungen mit dem monoedukativen Reformprojekt in Wilhelmshaven werden im Licht konzeptioneller Erwartungen, Binnen- und Außenperspektiven zur Diskussion gestellt.
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Frauenstudiengang in Wilhelmshaven als Buch

Produktdetails

Titel: Der Frauenstudiengang in Wilhelmshaven

ISBN: 3810039659
EAN: 9783810039651
Facetten und Kontexte einer "paradoxen Intervention".
Auflage 2003.
Book.
Herausgegeben von Carmen Gransee
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Oktober 2003 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Frauenstudiengänge in technischen Studiengängen - ein Erfolgsmodell? Die Erfahrungen mit dem monoedukativen Reformprojekt in Wilhelmshaven werden im Licht konzeptioneller Erwartungen, Binnen- und Außenperspektiven zur Diskussion gestellt.

Inhaltsverzeichnis

Über Chancen und Grenzen der Monoedukation - Rekonstruktion der Forschungslage und Positionen zum Thema "Monoedukation".
- I. Facetten und Kontexte: Der Frauenstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der FH in Wilhelmshaven.- "Es ist schön, dass wir die Tür zumachen und die alle draußen stehen lassen". Ergebnisse aus der Begleitforschung des Frauenstudiengangs in Wilhelmshaven.- "Vorteile rausziehen - aber nicht an die große Glocke hängen". Erfahrungen mit der Monoedukation.- Emanzen im Schonraum: Sozialpsychologische Anmerkungen zur Stereotypisierung eines Studiengangs und seiner Studentinnen.- Produktive Störungen im Prozess der Geschlechterkonstruktion selbst auf engstem Raum? Anmerkungen zu einem Experiment mit Monoedukation.
- II. Außenperspektiven.- "Wie sag ich's den Frauen?" Werbung für einen Frauenstudiengang auf dem Prüfstand.- Zwischen soft skills und hard facts. Frauenstudiengänge aus Perspektive der Berufsberatung.
- III. Perspektiven: Über Relevanzen und Akzeptanzen monoedukativer Reformprojekte.- "Dürfen da ausschließlich Frauen studieren?". Einschätzungen betrieblicher Akteure zu monoedukativen Studienangeboten und zu Beschäftigungschancen von Absolventinnen von Frauenstudiengängen im Berufsfeld Wirtschaftsingenieurwesen.- Von der paradoxen Intervention zur egalitären Integration? Erste Erfahrungen mit einem Frauenstudiengang und ihre mögliche Bedeutung für den Berufsbereich.- Zu den Autorinnen.

Portrait

Dr. Carmen Gransee, Institut für Soziologie und Sozialpsychologie, Universität Hannover.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.