Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas als Buch
PORTO-
FREI

Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas

'Europäische Horizonte'.
Buch (kartoniert)
Die weltpolitischen Konsequenzen des Krieges, den die USA und ihre "Koalition der Willigen" im März/April 2003 gegen den Irak geführt haben, sind noch immer nicht im Einzelnen abzusehen. Aber eine Folge ist bereits sichtbar: Von niemandem erwartet, i … weiterlesen
Buch

21,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas als Buch

Produktdetails

Titel: Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas

ISBN: 3899422090
EAN: 9783899422092
'Europäische Horizonte'.
Herausgegeben von Helmut König, Manfred Sicking
Transcript Verlag

Februar 2004 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

Die weltpolitischen Konsequenzen des Krieges, den die USA und ihre "Koalition der Willigen" im März/April 2003 gegen den Irak geführt haben, sind noch immer nicht im Einzelnen abzusehen. Aber eine Folge ist bereits sichtbar: Von niemandem erwartet, ist eine intensive öffentliche Debatte über die internationale Ordnung und die zukünftige Rolle Europas in Gang gekommen. Der Irak-Krieg ist zum Katalysator einer breiten Diskussion über europäische Erneuerung und europäische Identität geworden. Die in diesem Band zusammengetragenen Beiträge sind Wortmeldungen in einer Debatte, die gerade erst angefangen hat, und sie sind zugleich Interventionen in politische Verwerfungen und Entwicklungen, von denen noch niemand genau weiß, wohin sie gehen werden und wohin sie gehen sollen. Die Beiträge von Ernst-Otto Czempiel, Jürgen Kocka, Gudrun Krämer, Herfried Münkler, August Pradetto, Emanuel Richter und Christian Tomuschat entstammen einer Vortragsreihe anlässlich der Verleihung des Karlspreises an Valéry Giscard d'Estaing im Mai 2003.

Portrait

Helmut König (Dr. phil.) ist Professor für Politische Wissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte an der RWTH Aachen. Manfred Sicking (Dr. phil.) ist Beigeordneter für Wirtschaftsförderung, Soziales und Wohnen der Stadt Aachen und Honorarprofessor am Institut für Politische Wissenschaft der RWTH Aachen.

Pressestimmen

"Vor dem Hintergrund der jüngsten Anschläge in Madrid stellt sich die Frage, welche Auswirkungen der Irak-Krieg, den die USA und ihre 'Koalition der Willigen' unter Vorspiegelung falscher Tatsachen führten, auf Europa haben wird. Da kommt der von Helmut König und Manfred Sickung herausgegebene Debatten-Band: Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas gerade recht." Volker Ulrich, DIE ZEIT, 18.03.2004 [Helmut König und Manfred Sicking] "liefern in ihrer informativ-analytischen Einführung eine USA-kritische Bestandsaufnahem der Situation und versuchen, eine inhaltliche Klammer um die sieben Beiträge zu schließen. Es geht ihnen darum, einige Aspekte der Irak-Krieg-Debatte über die Zukunft Europas und seiner Stellung in der Welt näher zu beleuchten. Dies ist ihnen und den Mitwirkenden gelungen: Der Leser erhält einen sehr speziellen und theoretisch fundierten Einblick in die zahlreichen Themenfelder, die mit den Folgen des Irak-Krieges und der Entwicklung Europas zusammenhängen." Katharina Koropp, Neue Politische Literatur, 2 (2004) "Die Distanz zur gegenwärtigen amerikanischen Politik führt zu einem vorsichtigen Nachdenken über eine notwendige eigene europäische politische Identität - ein Prozess, der durch die bisher ungelöste politische Situation im Irak sehr beschleunigt wird. Die Beiträge sind hochdifferenziert und regen zur weiteren Beschäftigung an." Klaus Hohlfeld, ekz-Informationsdienst Besprochen in: Aachener Zeitung, 20.03.2004 E+Z, Entwicklung und Zusammenarbeit, 8/9 (2004)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Irreguläre Leben
Buch (kartoniert)
von Brigitte Kukovet…
Das übergangene Wissen
Buch (kartoniert)
von Mechthild Exo
McLenin
Buch (kartoniert)
von Luise Althanns
Kleinstaaten und sekundäre Akteure im Kalten Krieg
Buch (kartoniert)
von Bernd Greiner
»Plus Ultra« oder die Erfindung der Moderne
Buch (kartoniert)
von Georg Jochum
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.