Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Diagnostik von (umschriebenen) Sprachentwicklungsstörungen als Buch
PORTO-
FREI

Diagnostik von (umschriebenen) Sprachentwicklungsstörungen

Eine interdisziplinäre Leitlinie.
Buch (kartoniert)
Störungen der Sprachentwicklung gehören zu den häufigsten Entwicklungsstörungen. Die interdisziplinäre Leitlinie (LL) soll zur Optimierung der (Differenzial-)Diagnostik beitragen. Dies erfordert eine Abgrenzung zwischen therapie- vs. förderbedürftige … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

19,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Diagnostik von (umschriebenen) Sprachentwicklungsstörungen als Buch

Produktdetails

Titel: Diagnostik von (umschriebenen) Sprachentwicklungsstörungen

ISBN: 3631623208
EAN: 9783631623206
Eine interdisziplinäre Leitlinie.
Herausgegeben von Ulrike de Langen-Müller, Christina Kauschke, Katrin Neumann
Lang, Peter GmbH

17. September 2012 - kartoniert - 84 Seiten

Beschreibung

Störungen der Sprachentwicklung gehören zu den häufigsten Entwicklungsstörungen. Die interdisziplinäre Leitlinie (LL) soll zur Optimierung der (Differenzial-)Diagnostik beitragen. Dies erfordert eine Abgrenzung zwischen therapie- vs. förderbedürftigen Sprachauffälligkeiten sowie zwischen umschriebenen Sprachentwicklungsstörungen und Sprachentwicklungsstörungen bei Komorbidität(en). Die Diagnostik basiert auf der ICD-10 und ist in einem Algorithmus festgehalten. Als Orientierungshilfe dienen Tabellen, die wesentliche Symptome zur Berücksichtigung in den pädiatrischen Vorsorgeuntersuchungen (U1 U9) sowie aktuelle Tests und Untersuchungsverfahren zur Sprachentwicklung auflisten. Zur Optimierung des diagnostischen Vorgehens wird die Zusammenarbeit von Ärzten, Psychologen und Logopäden/akademischen Sprachtherapeuten empfohlen. Die LL wurde von dreizehn wissenschaftlichen Fachgesellschaften bzw. Berufsverbänden durch eine strukturierte Konsensusfindung entwickelt und richtet sich an alle, die Sprachdiagnostik und Sprachtherapie veranlassen und/oder durchführen.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt: Definition, Klassifikation und Epidemiologie Normale Sprachentwicklung Umgebungsbedingte Sprachauffälligkeiten Sprachentwicklungsverzögerung Sprachentwicklungsstörungen und andere Störungen des Sprechens und der Sprache im Kindesalter Umschriebene Entwicklungsstörungen des Sprechens und der Sprache (USES) Differenzialdiagnosen: Sprachentwicklungsstörungen im Rahmen von Komorbidität(en) Andere Störungen des Sprech- und Spracherwerbs Diagnostik.

Portrait

Ulrike de Langen-Müller leitet die sprachtherapeutische Ambulanz einer Reha-Klinik in Bad Griesbach. Christina Kauschke ist Leiterin der Klinischen Linguistik an der Universität Marburg. Christiane Kiese-Himmel leitet die Phoniatrisch/Pädaudiologische Psychologie an der Universitätsmedizin Göttingen. Katrin Neumann leitet die Phoniatrie und Pädaudiologie an der Ruhr-Universität Bochum. Michele Noterdaeme ist Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Josefinum Augsburg.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Gestische Kommunikation als Vorläufer von Sprache
Buch (kartoniert)
von Carina Lüke
Bitten und Bestätigen vor und nach Erreichen der 50-Wort-Grenze
Buch (kartoniert)
von Johanna Bächli
Kreative Pathologie
Buch (kartoniert)
von Markus Wenglorz
Untersuchung zum Wortschatz und phonologischen Gedächtnis bei Cochlear-Implant-versorgten Kindern
Buch (kartoniert)
von Uta Lürßen
Vom Ich zum Wir
Buch (kartoniert)
von Petra Sandhagen
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.