Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Die Psychologisierung der Pädagogik als Buch
PORTO-
FREI

Die Psychologisierung der Pädagogik

Übel, Notwendigkeit oder Fehldiagnose. 'Juventa Paperback'.
Buch (kartoniert)
Mit dem Titel wird suggeriert, dass die Psychologisierung die Pädagogik der eigenen Art beraubt, bzw. dass sich die Pädagoginnen und Pädagogen selbst der Eigenart ihrer Disziplin berauben. In diesem Band geht es um Einflüsse besti... weiterlesen
Buch

16,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Psychologisierung der Pädagogik als Buch
Produktdetails
Titel: Die Psychologisierung der Pädagogik

ISBN: 3779910985
EAN: 9783779910985
Übel, Notwendigkeit oder Fehldiagnose.
'Juventa Paperback'.
Herausgegeben von Roland Reichenbach, Fritz Oser
Juventa Verlag GmbH

20. November 2002 - kartoniert - 220 Seiten

Beschreibung

Mit dem Titel wird suggeriert, dass die Psychologisierung die Pädagogik der eigenen Art beraubt, bzw. dass sich die Pädagoginnen und Pädagogen selbst der Eigenart ihrer Disziplin berauben. In diesem Band geht es um Einflüsse bestimmter Psychologien auf das pädagogische Selbstverständnis.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Einleitend: Die Psychologisierung des pädagogischen Denkens und Handelns
Einige historische Erfahrungen im Verhältnis von Psychologie und Pädagogik
Die absolute Psychologie der Pädagogik - das säkulare theologische Erbe
Vertraute Fremde. Zum Verhältnis von Pädagogik und Psychologie
Anmerkungen zur Psychologisierung des Lernens
Problematik der Empfehlung, pädagogisches Denken und Handeln an den Bildungsbedürfnissen Lernender zu orientieren
Gemeinsamkeiten und Differenzen zwischen pädagogischem und therapeutischem Denken und Handeln
Auffordern: Pädagogischer Standard und Zielscheibe der Psychologisierung
Lehrerpersönlichkeit oder Erziehertypus versus pädagogisches Denken im Lehrerhandeln - Analyse pädagogischer Wirkungen im Raum der Schule
Menschliche Untiefen: Ein Votum für exoterische Pädagogiken
Die Erosion des pädagogischen Denkens als ein Vergessen der Kindheit

Die AutorInnen

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Antisemitismus in der Einwanderungsgesellschaft
Buch (kartoniert)
Kreatives wissenschaftliches Schreiben
Buch (kartoniert)
von Brigitte Pyerin
Risikoabschätzung bei Kindeswohlgefährdung
Buch (kartoniert)
Doing Family
Buch (kartoniert)
Behinderung
Buch (kartoniert)
von Christian Mürner…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.