Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die türkische Migration in deutschsprachigen Büchern 1961-1984 als Buch
PORTO-
FREI

Die türkische Migration in deutschsprachigen Büchern 1961-1984

Eine annotierte Bibliographie. 'Schriftenreihe des Zentrums für Türkeistudien'. Auflage 1990. Book.
Buch (kartoniert)
Mit der vorliegenden annotierten Bibliographie verbindet sich die Absicht, eine Hilfestellung bei der Sichtung der mittlerweile nahezu uniiberschauba ren Flut von Publikationen zur Migrationsthematik zu geben. Nicht nur die Anzahl der Publikationen i … weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Die türkische Migration in deutschsprachigen Büchern 1961-1984 als Buch

Produktdetails

Titel: Die türkische Migration in deutschsprachigen Büchern 1961-1984

ISBN: 3810008036
EAN: 9783810008039
Eine annotierte Bibliographie.
'Schriftenreihe des Zentrums für Türkeistudien'.
Auflage 1990.
Book.
Herausgegeben von Ursula Boos-Nünning
VS Verlag für Sozialwissenschaften

31. Januar 1990 - kartoniert - 696 Seiten

Beschreibung

Mit der vorliegenden annotierten Bibliographie verbindet sich die Absicht, eine Hilfestellung bei der Sichtung der mittlerweile nahezu uniiberschauba ren Flut von Publikationen zur Migrationsthematik zu geben. Nicht nur die Anzahl der Publikationen ist vor allem seit Ende der 70er / Anfang der 80er Jahre sprunghaft angestiegen, es wurden auch immer mehr Einzelaspekte der Migrationsfrage behandelt. Urn so notwendiger ist angesichts dieser Ent wicklungen eine Bibliographie, die sowohl eine differenzierte thematische Sortierung enthiilt, als auch eine erste inhaltliche bzw. qualitative Verortung der einzelnen Publikationen erlaubt. Die vorliegende, von Prof. Dr. Ursula Boos-Niinning herausgegebene Bi bliographie ist Ergebnis des Modellversuchs "Lehrer fur Ausliinderkinder", der am Institut fur Migrationsforschung, Ausliinderpiidagogik und Zweit sprachendidaktik der Universitiit-Gesamthochschule Essen unter der Leitung der Herausgeberin selbst, von Prof. Dr. Manfred Hohmann und Dr. Wolf gang Nieke durchgefuhrt und aus Mitteln des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert wurde. Ca. 120 Besprechungen wurden aus der Bibliographie des Niedersiichsischen Landesinstituts fur Lehrerfortbil dung, Lehrerweiterbildung und Unterrichtsforschung zum Modellversuch "Qualifizierungsmafinahmen fur Lehrer, die ausliindische SchUler unterrich ten", der aus Mitteln des Bundes und des Landes Niedersachsen gefdrdert wurde, entnommen. Die inhaltliche Verschlagwortung und die Autbereitung der Literaturhinweise in die datenbankfahige Form wurden nachtriiglich yom Landesinstitut fur Schule und Weiterbildung durch das Projekt "Dokumenta tion zur Ausliinderpiidagogik" vorgenommen. Dieses Projekt wird ebenfalls aus Mitteln des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen gefdrdert.

Inhaltsverzeichnis

Einführung in die kommentierte Bibliographie: 20 Jahre "Ausländerforschung" und "Ausländerpolitik" - Eine Zwischenbilanz.- Vorbemerkung.- 1. Die zahlenmäßige Entwicklung von Veröffentlichungen.- 1.1 Monographien, Sammelbände und Themenhefte.- 1.2 Belletristik.- 1.3 SpezialZeitschriften.- 1.4 Materialien für die Lehrerfortbildung.- 2. "Ausländerforschung" und "Ausländerpädagogik" - eine kritische Darstellung auf der Grundlage der Buchveröffentlichungen.- 2.1 Thematische Konzentration und Veröffentlichungstyp.- 2.2 Wissenschaftliche Standards.- 2.3 Wechselwirkung zwischen Ausländerforschung, Ausländerpolitik und der Praxis.- 2.4 Resümee.- 3. Einführung in die kommentierte Bibliographie.- 3.1 Ziel und Zweck.- 3.2 Kriterien für die Auswahl der Bücher.- 3.3 Struktur der Kommentierung.- Literaturhinweise.- Kommentierte Bibliographie.- 1. Bibliographien.- 2. Handbücher/Sammelbände.- 3. Ursachen und Folgen der Migration (einschließlich Migrationstheorien).- 4. Soziale Situation der Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland.- 04.1 Ausländerpolitik und Ausländerrecht.- 04.2 Lebensbedingungen.- 04.3 Länder- und Städteberichte.- 04.4 Reaktion der deutschen Bevölkerung.- 04.5 Kultur-, Sozial- und Bildungsarbeit mit Ausländern.- 5. Herkunftsländer.- 05.0 Herkunftsländer (allgemein).- 05.1 Türkei.- 05.2 Türkische Literatur (in deutscher Übersetzung).- 6. Islam.- 06.1 Islam und Christentum/Muslime in der Bundesrepublik Deutschland.- 06.2 Islamischer Religionsunterricht.- 7. Ausländische Kinder und Jugendliche (außer Schule).- 07.1 Sozialisation/Familie.- 07.2 Elementarbereich.- 07.3 Berufsorientierung und Berufsbildung.- 07.4 Außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.- 8. Ausländische Kinder und Jugendliche in der deutschen Schule.- 08.1 Pädagogische Leitideen und Allgemeines.- 08.2 Schulorganisation und Schulsituation.- 08.3 Unterricht.- 08.4 Pädagogisches Personal für den Unterricht mit ausländischen Kindern.- 9. Ausländische Mädchen und Frauen.- 10. Sprache.- 10.1 Zweisprachigkeit der Migranten und ihrer Familien.- 10.2 Didaktik des Deutschen als Zweitsprache.- 10.3 Lehrwerke Deutsch als Zweitsprache.- 10.4 Türkisch als Fremdsprache und Muttersprachlicher Unterricht.- 11. Migration als Thema der deutschsprachigen Belletristik.- 11.1 Kinder- und Jugendliteratur.- 11.2 Erwachsenenliteratur.- Zeitschriften- und Autorenverzeichnis.- Zeitschriftenverzeichnis.- Autorenverzeichnis.- Schlagwortverzeichnis.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.