Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Escalating Commitment als Ursache gescheiterter DV-Projekte als Buch
PORTO-
FREI

Escalating Commitment als Ursache gescheiterter DV-Projekte

Methoden und Werkzeuge zur Deeskalation. 'Gabler Edition Wissenschaft'. 'Informationsmanagement und Computer…
Buch (kartoniert)
Escalation of Commitment (EC) ist eine der häufigsten Ursache für gescheiterte DV-Projekte. Wesentliche Anzeichen von EC sind mangelnde Zugänglichkeit der Projektgruppe für abweichende Meinungen von außen sowie eine erhöhte Risikobereitschaft. Oft we … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

110,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Escalating Commitment als Ursache gescheiterter DV-Projekte als Buch

Produktdetails

Titel: Escalating Commitment als Ursache gescheiterter DV-Projekte
Autor/en: Dieter Hertweck

ISBN: 3824478005
EAN: 9783824478002
Methoden und Werkzeuge zur Deeskalation.
'Gabler Edition Wissenschaft'. 'Informationsmanagement und Computer Aided Team'.
2003. Auflage.
Book.
Deutscher Universitätsverlag

20. März 2003 - kartoniert - 332 Seiten

Beschreibung

Escalation of Commitment (EC) ist eine der häufigsten Ursache für gescheiterte DV-Projekte. Wesentliche Anzeichen von EC sind mangelnde Zugänglichkeit der Projektgruppe für abweichende Meinungen von außen sowie eine erhöhte Risikobereitschaft. Oft werden hochriskante Entscheidungen getroffen, wenn damit initial gefällte Entscheidungen retrospektiv gerechtfertigt oder finanziert werden sollen.
Dieter Hertweck zeigt die wichtigsten Ursachen und Muster von EC in Softwareprojekten auf und untersucht, wie man ihnen begegnen kann. Seine Deeskalationsmethoden basieren auf der Analyse real gescheiterter Softwareprojekte und einem daraus entwickelten Experimentalspiel, das mit angehenden IT-Führungskräften durchgeführt wurde. Es wird deutlich, dass sich Deeskalation weniger durch technische Unterstützung als durch kommunikative Techniken erreichen lässt, mit denen über Hierarchieebenen hinweg kommuniziert werden kann und durch die sich Krisensituationen strukturieren lassen.

Inhaltsverzeichnis

Begrifflichkeiten und Theorieansätze

Forschungsstrategie und Methoden

Fallstudien - Escalating of Commitment' in gescheiterten DV-Projekten

ESCALAT-Experiment

Designvorschlag für Deeskalationswerkzeuge

Portrait

Dr. Dieter Hertweck promovierte bei Prof. Dr. Helmut Krcmar am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Hohenheim. Er ist Leiter der Abteilung Business Process Management (BPEM) am Forschungszentrum Informatik an der Universität Karlsruhe (FZI).

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Performance und Skalierung von SAP ERP Systemen in virtualisierten Umgebungen
Buch (kartoniert)
von André Bögelsack
Barrieren im Wissenstransfer
Buch (kartoniert)
von Hedwig Schmid
Angebotsmanagement für hybride IT-Produkte
Buch (kartoniert)
von Philipp Langer
IT-gestützte Gesundheitsförderungsprogramme
Buch (kartoniert)
von Uta Knebel
Modernes Sourcing in der Automobilindustrie
Buch (kartoniert)
von Kathrin Schneide…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.