Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kienast Vogt Aussenräume. Kienast Vogt Open Spaces als Buch
PORTO-
FREI

Kienast Vogt Aussenräume. Kienast Vogt Open Spaces

Dtsch. -Engl. 1. Aufl. 2000. Korr. Nachdruck. Sprachen: Deutsch Englisch.
Buch (gebunden)
"Die lebenswerte Stadt braucht Natur, doch darf sich dieses nicht in einer Anreicherung von Biomasse erschöpfen" schrieb Dieter Künast 1998. Er hinterfragte den traditionellen Naturbegriff kritisch, akzeptierte die vorhandene Landschaft mit allen Qua … weiterlesen
Buch

74,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kienast Vogt Aussenräume. Kienast Vogt Open Spaces als Buch

Produktdetails

Titel: Kienast Vogt Aussenräume. Kienast Vogt Open Spaces
Autor/en: Dieter Kienast, Christian Vogt

ISBN: 3764360305
EAN: 9783764360306
Dtsch. -Engl.
1. Aufl. 2000. Korr. Nachdruck.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Fotos von Christian Vogt
Birkhäuser Berlin

28. Juni 2000 - gebunden - 264 Seiten

Beschreibung


Der Landschaftsarchitekt Dieter Kienast, geb.1945, gehört zu den wichtigsten Protagonisten der gegenwärtigen Landschaftsarchitektur. Seine internationale Bedeutung bleibt auch nach seinem frühen Tod im Jahr 1998 unbestritten. Dieter Kienast hinterfragt den traditionellen Begriff von Natur kritisch. In den von ihm gestalteten Landschaften drücken sich tiefgründige Auseinandersetzungen mit dem gegenwärtigen Verhältnis von Mensch und Natur aus. Wurden im ersten Band Kienasts Privatgärten zur Anschauung gebracht, so geht es nun um den weitaus komplizierteren öffentlichen Freiraum, in dem vielfältigste Bedürfnisse und Ansprüche des Menschen integriert werden sollen. Bei den hier dokumentierten Arbeiten aus Deutschland und der Schweiz handelt es sich um Anlagen zu Wohnüberbauungen, Gewerbebauten, Museen, Krankenhäusern etc. Dazu gehören: die Anlagen für die Swisscom in Worblaufen, die Schweizer Rückversicherung in Zürich, das Bundesarbeitsgericht in Erfurt und für die psychiatrische Klinik Waldhaus in Chur.

Portrait

Dieter Kienast, 1945 in Zürich geboren, absolvierte zunächst eine Gärtnerlehre. Danach studierte er Landschaftsplanung an der Gesamthochschule Kassel und promovierte mit einer Doktorarbeit zur Pflanzensoziologie. 1974 - 94 war er Mitinhaber von Stöckli, Kienast & Koeppel, Landschaftsarchitekten, und 1980 - 1991 Professor am Interkantonalen Technikum Rapperswil; 1992 - 1997 Professor für Landschaftsarchitektur und Leiter des Institutes für Landschaft und Garten an der Universität Karlsruhe; ab 1995 Mitinhaber von Kienast, Vogt und Partner, Landschaftsarchitekten in Zürich und Bern, und ab 1997 Professor für Landschaftsarchitektur an der Eidgenössischen Hochschule in Zürich. Dieter Kienast verstarb im Dezember 1998 in Zürich.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.