Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Postheroisches Management als Buch
PORTO-
FREI

Postheroisches Management

Ein Vademecum. 'Internationaler Merve Diskurs (IMD)'.
Buch (kartoniert)
Wenn man möglichst kompliziert an die Sache heranzugehen versucht, hat man schließlich immer mehr Lösungen zur Hand, als sich Probleme stellen. Das heißt, man kann wählen. Und man verfällt, wenn man Glück hat, auf kleine Lösungen, die manchmal mehr b … weiterlesen
Buch

14,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Postheroisches Management als Buch

Produktdetails

Titel: Postheroisches Management
Autor/en: Dirk Baecker

ISBN: 3883961175
EAN: 9783883961170
Ein Vademecum.
'Internationaler Merve Diskurs (IMD)'.
Merve Verlag GmbH

Januar 1994 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Ansätze zu einer Handlungstheorie auch für Nicht-Manager oder für solche, die "bloß" ihr Leben managen, meistern wollen. Z.B. Wie kommt man zu einer Entscheidungsfindung? Wie geht man mit ungelösten Problemen um? "Die typische Geisteshaltung eines Managers ist eine wache Bereitschaft zum Sprung von einer vernünftigen Idee zu einer anderen."

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Der Laden
Turbulenzforschung
Die Präferenz für das Kurzfristige
Zurück zu den Sachen
Das Dilemma der Rationalität
Streßgefahren
Deadlines für Teamarbeit
Gute Gründe für Hierarchie
Die Romanze der Führerschaft
Die Effizienz des Widerspruchs
We never cease to attack this paradox
Vorliebe für schlecht-definierte Systeme
Überraschungen mit neuen Technologien
Die vagabundierende Führung
Vom Schaden der Rücksicht

Portrait

Dirk Baecker, geb. 1955 in Karlsruhe, habilitierte nach seinem Studium der Soziologie in Köln und Paris promovierte 1986-92 im Fach Soziologie an der Universität Bielefeld. Er erhielt das Heisenberg Stipendium von der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Nach Forschungsaufenthalten an der Stanford University in Palo Alto (Kalifornien), der Johns Hopkins University in Baltimore und der 'London School of Economics and Political Sciences' wurde Baecker 1996 an die Universität Witten/Herdecke berufen, wo er den Lehrstuhl für Soziologie inne hatte. Seit 2007 ist Dirk Baecker Professor für Kulturtheorie und -analyse an der Zeppelin University in Friedrichshafen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Covertext
Buch (kartoniert)
von Robert Fitterman…
Klimakunstforschung
Buch (kartoniert)
von Friedrich von Bo…
Bestien
Buch (kartoniert)
von Barbara Vinken
Kleine Chroniken
Buch (kartoniert)
von Michel Serres, M…
Ontologie des Akzidentiellen
Buch (kartoniert)
von Catherine Malabo…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.