Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Postmoderne Organisationstheorie und Organisationsgestaltung als Buch
PORTO-
FREI

Postmoderne Organisationstheorie und Organisationsgestaltung

Habil. -Schr. 'neue betriebswirtschaftliche Forschung (nbf)'. Auflage 2001.
Buch (kartoniert)
Dirk Holtbrügge arbeitet als die zentralen Dimensionen der postmodernen Organisationstheorie die Identität, die Effizienz und die Legitimation von Organisationen heraus. IIn dieser Arbeit wird zum ersten Mal im deutschen Sprachraum der in Kunst, Poli … weiterlesen
Buch

54,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Postmoderne Organisationstheorie und Organisationsgestaltung als Buch

Produktdetails

Titel: Postmoderne Organisationstheorie und Organisationsgestaltung
Autor/en: Dirk Holtbrügge

ISBN: 3824490676
EAN: 9783824490677
Habil. -Schr.
'neue betriebswirtschaftliche Forschung (nbf)'.
Auflage 2001.
Deutscher Universitätsverlag

27. September 2001 - kartoniert - 343 Seiten

Beschreibung

Dirk Holtbrügge arbeitet als die zentralen Dimensionen der postmodernen Organisationstheorie die Identität, die Effizienz und die Legitimation von Organisationen heraus. IIn dieser Arbeit wird zum ersten Mal im deutschen Sprachraum der in Kunst, Politik und in Wissenschaftsdisziplinen gegenwärtig intensiv diskutierte Ansatz der Postmoderne auf die Organisationstheorie übertragen. Die Grundlage bilden unterschiedliche Begriffe, Konzepte und Entwürfe der Postmoderne, die systematisch analysiert, auf zentrale Leitmotive verdichtet und auf organisatorische Fragestellungen übertragen werden. Dirk Holtbrügge arbeitet als die zentralen Dimensionen der post-modernen Organisationstheorie die Identität, die Effizienz und die Legitimation von Organisationen heraus. Der praktische Nutzen der Arbeit besteht vor allem darin, die Einseitigkeit und vermeintliche Sicherheit allgemeiner Erfolgsrezepte bewusst zu ma-chen, die Sensibilität für Pluralität und Ambivalenz zu schärfen und Führungskräfte zu einem undogmatischen, eigenständigen und eigenverantwortlichen Denken und Handeln zu ermutigen.

Besprechung

IIn dieser Arbeit wird zum ersten Mal im deutschen Sprachraum der in Kunst, Politik und in Wissenschaftsdisziplinen gegenwärtig intensiv diskutierte Ansatz der Postmoderne auf die Organisationstheorie übertragen. Die Grundlage bilden unterschiedliche Begriffe, Konzepte und Entwürfe der Postmoderne, die systematisch analysiert, auf zentrale Leitmotive verdichtet und auf organisatorische Fragestellungen übertragen werden.


Dirk Holtbrügge arbeitet als die zentralen Dimensionen der post-modernen Organisationstheorie die Identität, die Effizienz und die Legitimation von Organisationen heraus. Der praktische Nutzen der Arbeit besteht vor allem darin, die Einseitigkeit und vermeintliche Sicherheit allgemeiner Erfolgsrezepte bewusst zu ma-chen, die Sensibilität für Pluralität und Ambivalenz zu schärfen und Führungskräfte zu einem undogmatischen, eigenständigen und eigenverantwortlichen Denken und Handeln zu ermutigen.

Inhaltsverzeichnis

Ursachen und Kennzeichen des Paradigmenwechsels - Terminologische und konzeptionelle Grundlagen der postmodernen Organisationstheorie - Dimensionen und Differenzen der postmodernen Organisationstheorie

Portrait

Prof. Dr. Dirk Holtbrügge habilitierte sich bei Prof. Dr. Martin K. Welge
am Lehrstuhl für Unternehmensführung der Universität Dortmund

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Fuzzy Process Engineering
Buch (kartoniert)
von Oliver Thomas
Handelsvolumen auf Aktienmärkten
Buch (kartoniert)
von Roland Mestel
Unternehmensreputation und Stakeholder-Loyalität
Buch (kartoniert)
von Sabrina Helm
Termin-, Kapazitäts- und Materialflussplanung bei auftragsorientierter Werkstattfertigung
Buch (kartoniert)
von Martin Steinrück…
Integriertes Qualitäts- und Umweltmanagement
Buch (kartoniert)
von Anette Ahsen
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.