Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Lexikon der Kurzzeichen für Kabel und isolierte Leitungen als Buch
PORTO-
FREI

Lexikon der Kurzzeichen für Kabel und isolierte Leitungen

Nach VDE, CENELEC und IEC. 'VDE-Schriftenreihe ' Normen verständlich'. 6. A. 1 Abbildungen.…
Buch (kartoniert)
Kabel und isolierte Starkstromleitungen sind unentbehrliche Betriebsmittel im Bereich der gesamten Elektrotechnik. Um die fast unendliche Vielzahl von Kabel- und Leitungstypen entsprechend ihrer konstruktiven Merkmale erfassen zu können, bedurfte es … weiterlesen
Buch

22,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Lexikon der Kurzzeichen für Kabel und isolierte Leitungen als Buch

Produktdetails

Titel: Lexikon der Kurzzeichen für Kabel und isolierte Leitungen
Autor/en: Dirk Rittinghaus, Ewald Retzlaff

ISBN: 3800726785
EAN: 9783800726783
Nach VDE, CENELEC und IEC.
'VDE-Schriftenreihe ' Normen verständlich'.
6. A.
1 Abbildungen.
Entwicklungsingenieure, Konstrukteure, Prüfingenieure, Vertriebsingenieure, Approbationsingenieure, Normeningenieure, Elektromeister, Schüler von Berufsfachschulen sowie Studenten an Technischen Universitäten, Fachhochschulen und Technikerschulen ' aber auch Verfasser und Übersetzer von Sachliteratur, Bearbeiter von Sachwörterbüchern und Lexika. Fachleute aller technischen Arbeitsgebiete finden hier schnell wichtige Informationen über Kabel und Leitungen und können anhand der Typ-Kurzzeichen schnell den Aufbau erkennen.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Herausgegeben von A. Warner
Vde Verlag GmbH

14. Juli 2003 - kartoniert - 184 Seiten

Beschreibung

Kabel und isolierte Starkstromleitungen sind unentbehrliche Betriebsmittel im Bereich der gesamten Elektrotechnik. Um die fast unendliche Vielzahl von Kabel- und Leitungstypen entsprechend ihrer konstruktiven Merkmale erfassen zu können, bedurfte es einer systematischen Zuordnung der Kennbuchstaben und Ziffern innerhalb des jeweiligen Typ-Kurzzeichens. Selbst für den Fachmann ist es nicht immer möglich, die Vielzahl der Typ-Kurzzeichen zu deuten. Im vorliegenden Lexikon sind alle Kabel- und Leitungstypen, und zwar sowohl auf dem Gebiet der Starkstromtechnik als auch auf dem Gebiet der Informationstechnik, enthalten, soweit diese in den VDE-Bestimmungen sowie den CENELEC- und IEC-Normen festgelegt sind.
Die Kurzzeichen der Kabel- und Leitungstypen sind alphabetisch geordnet und in deutscher und englischer Sprache beschrieben. Die vorliegende 6. Auflage entstand nach umfangreicher Überarbeitung und Aktualisierung der 5. Auflage und bringt den Leser auf den neuesten Stand, ohne auf die alten Bezeichnungen von Kabeln, die sich immer noch im Umlauf befinden, zu verzichten.

Portrait

Dr.-Ing. Dirk Rittinghaus ist freiberuflich als Berater und Gutachter auf seinem Spezialgebiet Starkstromkabel und -leitungen tätig.Dipl.-Ing. Ewald Retzlaff war bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1995 Leiter des Labors für Kabel und Isolierstoffe im VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut. Er war in verschiedenen Normungsgremien der Kabel- und Isolierstofftechnik tätig.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
EMV - Blitzschutz von elektrischen und elektronischen Systemen in baulichen Anlagen
Buch (kartoniert)
von Ernst-Ulrich Lan…
Schutz gegen elektrischen Schlag in medizinisch genutzten Bereichen der Gruppe 2
Buch (kartoniert)
von Wolfgang Hofhein…
Energieeffizienz in der Elektroinstallation
Buch (kartoniert)
von Siegfried Rudnik
Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit
Buch (kartoniert)
von Patrick Gehlen
Praxisleitfaden Betriebssicherheitsverordnung
Buch (kartoniert)
von Thomas Wilrich
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.