Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Redundanz der Mehrwerttheorie als Buch
PORTO-
FREI

Die Redundanz der Mehrwerttheorie

Ein Beitrag zur Kontroverse zwischen Marxisten und Neoricardianern. 'Hochschulschriften'.
Buch (kartoniert)
Welche Konsequenzen ergeben sich aus der Produktionspreistheorie Sraffas für die Marxsche Mehrwerttheorie? Der Verfasser zeigt, dass die Mehrwerttheorie zu Ergebnissen führt, die entweder mit denen der neoricardianischen Reformulierung der Surplusthe … weiterlesen
Buch

24,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Redundanz der Mehrwerttheorie als Buch

Produktdetails

Titel: Die Redundanz der Mehrwerttheorie
Autor/en: Eberhard Feess-Dörr

ISBN: 3926570113
EAN: 9783926570116
Ein Beitrag zur Kontroverse zwischen Marxisten und Neoricardianern.
'Hochschulschriften'.
Metropolis Verlag

Januar 1989 - kartoniert - 168 Seiten

Beschreibung

Welche Konsequenzen ergeben sich aus der Produktionspreistheorie Sraffas für die Marxsche Mehrwerttheorie? Der Verfasser zeigt, dass die Mehrwerttheorie zu Ergebnissen führt, die entweder mit denen der neoricardianischen Reformulierung der Surplustheorie identisch oder falsch sind. Darüber hinaus wird eine produktive Rekonstruktion der Principles Ricardos geleistet, die über die verbreitete Deutung Ricardos als "reiner" Produktionspreistheoretiker hinausgeht.
Aus dem Inhalt
Neoklassische Theorie und Surplustheorie
Die Arbeitswerttheorie bei Marx und den Neoricardianern
Kritik der Marxschen Ricardo-Rezeption
Die Logik des Transformationsproblems
Zum Verhältnis von Produktion und Distribution
Krisentheoretische Konsequenzen der Werttheorie

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Perspektiven einer Wirtschaft ohne Wachstum
Buch (kartoniert)
von Christoph Gran
Die Krise als Chance?
Buch (kartoniert)
von Julia Engels
Unternehmerische Verantwortung in einer globalisierten Welt
Buch (kartoniert)
von Judith Blickle
Die Arbeitsethik im Islam
Buch (kartoniert)
von Özer Pinar
Vom Fordistischen zum Kompetitiven Merkantilismus
Buch (kartoniert)
von Stefan Beck
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.