Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Obligation und subjektives Recht als Buch
PORTO-
FREI

Obligation und subjektives Recht

Eine analytische Untersuchung als Beitrag zur Theorie des subjektiven Rechts. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Der vorliegende Band hat die normlogische Struktur des subjektiven Rechts zum Gegenstand und ist damit einem Thema gewidmet, über das in längeren Abständen eine Publikation erscheint. Der Autor beschreibt das subjektive Recht möglichst konsequent unt … weiterlesen
Buch

58,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Obligation und subjektives Recht als Buch

Produktdetails

Titel: Obligation und subjektives Recht
Autor/en: Edgar Imhof

ISBN: 3719021807
EAN: 9783719021801
Eine analytische Untersuchung als Beitrag zur Theorie des subjektiven Rechts.
1. Auflage.
Helbing & Lichtenhahn

24. Januar 2003 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Der vorliegende Band hat die normlogische Struktur des subjektiven Rechts zum Gegenstand und ist damit einem Thema gewidmet, über das in längeren Abständen eine Publikation erscheint. Der Autor beschreibt das subjektive Recht möglichst konsequent unter der Perspektive der Zuteilung von Handlungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Im Zentrum der Analyse steht dabei die Erlaubnisnorm, welche als Selbstverpflichtung des Absenders verstanden wird, ein bestimmtes Verhalten des Adressaten zu dulden. Diese Bestimmung ermöglicht, auf die gängige Unterscheidung zwischen «Rechten auf eine fremdes Verhalten» und «Rechten des Dürfens» zu verzichten und die Erlaubnisnorm innerhalb der Imperativentheorie des Rechts zu erklären. Zudem ist diese Definition geeignet, die Struktur der «Rechte des Könnens» zu erschliessen. Die Absicht des Autors ist es, mittels dieser Konstruktion ein Bild des subjektiven Rechts und seiner verschiedenen Dimensionen zu entwerfen, welches mit weniger Elementen auskommt und dennoch vollständig ist.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Corporate Social Responsibility an der Schnittstelle von Wirtschaft, Recht und Politik
Buch (kartoniert)
von Anne Mirjam Schn…
Gesetzesbindung
Buch (kartoniert)
von Elisabeth Binz
Die zivilrechtliche Unzulässigkeit von Wettbewerbsabreden
Buch (kartoniert)
von Sebastian Frehne…
Die Begründung der Menschenrechte bei Luhmann
Buch (kartoniert)
von Andreas Noll
Die Lebensgefährdung
Buch (kartoniert)
von Cornelia Meier
vor
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.