Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Eduard Hanslick - Sämtliche Schriften als Buch
PORTO-
FREI

Eduard Hanslick - Sämtliche Schriften

Aufsätze und Rezensionen 1857-1858.
Buch (gebunden)
Diese Ausgabe macht erstmalig alle Aufsätze, Rezensionen und Schriften von Eduard Hanslick (1825-1904) in der Fassung ihrer jeweiligen Erstpublikation (zumeist in Zeitungen) zugänglich. Die vorliegende Edition gibt zunächst den originalen Zeitungstex … weiterlesen
Buch

65,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Eduard Hanslick - Sämtliche Schriften als Buch

Produktdetails

Titel: Eduard Hanslick - Sämtliche Schriften

ISBN: 3205992415
EAN: 9783205992417
Aufsätze und Rezensionen 1857-1858.
Herausgegeben von Dietmar Strauß
Boehlau Verlag

Februar 2002 - gebunden - 484 Seiten

Beschreibung

Diese Ausgabe macht erstmalig alle Aufsätze, Rezensionen und Schriften von Eduard Hanslick (1825-1904) in der Fassung ihrer jeweiligen Erstpublikation (zumeist in Zeitungen) zugänglich. Die vorliegende Edition gibt zunächst den originalen Zeitungstext wieder, danach die durch Lemmata erfassten Lesarten, soweit der Artikel abgedruckt wurde. Dem Text- und Lesartenteil folgt der Kommentar. Dem Band ist ein Abkürzungsverzeichnis mit Hinweisen auf die Editionstechnik sowie eine Bibliografie beigegeben. Der vorliegende Band I/4 umfasst die Schriften von 1857 bis Ende 1858, alles Feuilletons aus der "Presse".

Portrait

Dr. Dietmar Strauß ist seit 1990 Herausgeber der Schriften Eduard Hanslicks. Er unterrichtet Musik und Deutsch am Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium in Völklingen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.