Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
ADS - Eltern als Coach als Buch
PORTO-
FREI

ADS - Eltern als Coach

Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom. Ein praktisches Workbook für Eltern. 7. Auflage. zahlreiche farbige…
Buch (kartoniert)
ADS-Kinder sind ganz besondere Kinder und fordern Sie jeden Tag aufs Neue. Sie strapazieren Ihre Nerven, weil sie Regeln scheinbar wieder vergessen, endlos diskutieren, nicht aus Einsicht lernen und oft sehr eigensinnig sind. Neben Ihrer Rolle als El … weiterlesen
Buch

19,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
ADS - Eltern als Coach als Buch

Produktdetails

Titel: ADS - Eltern als Coach
Autor/en: Elisabeth Aust-Claus, Petra-Marina Hammer

ISBN: 3937003010
EAN: 9783937003016
Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom. Ein praktisches Workbook für Eltern.
7. Auflage.
zahlreiche farbige Abbildungen.
OptiMind media

September 2012 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

ADS-Kinder sind ganz besondere Kinder und fordern Sie jeden Tag aufs Neue. Sie strapazieren Ihre Nerven, weil sie Regeln scheinbar wieder vergessen, endlos diskutieren, nicht aus Einsicht lernen und oft sehr eigensinnig sind. Neben Ihrer Rolle als Eltern sind Sie Coach beim Meistern von Lernanforderungen und natürlich auch verständnisvoller Tröster, wenn Misserfolge zu verkraften sind. Warten Sie nicht, bis Ihr Akku leer ist und Sie sich nur gestresst fühlen, sondern probieren Sie effiziente und praktische Tipps aus dem ADS-Elterntraining aus. Sie können von dem Wissen über die Besonderheiten bei ADS profitieren und entscheiden, durch welche konkreten Hilfestellungen auch Ihr Kind Regeln lernt, besser mit sich und den andern klar kommt, Hausaufgaben und Arbeitsvorbereitungen erledigt, selbständiger wird und sich über seine Erfolge freut. Sie spielen als Eltern die wichtigste Rolle in der Vernetzung von psychologischen, pädagogischen und ärztlichen Hilfen. Eine Mutter kommentiert den Erfolg vom ADS-Elterntraining so: "Wir haben wieder ein tolles Verhältnis zueinander und wissen, dass Probleme zu lösen sind."

Portrait

Dr.med. Elisabeth Aust-Claus
- Fach tin f r Kinder- und Jugendmedizin mit dem Spezialgebiet Neurop atrie und Systemische Familientherapeutin
- behandelt seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen und Entwicklungs- Problemen in ihrer Praxis. Ein besonderer Schwerpunkt: Diagnostik und Therapie bei ADS (AufmerksamkeitsDefizitSyndrom), Wahrnehmungsst rungen, Teilleistungsst rungen
- begeistert als Seminarveranstalterin und Dozentin in dem von ihr gegr ndeten OptiMind-Institut mit den Themenschwerpunkten ADS und Lernen
- entwickelte das OptiMind-Konzept - das multimodale Therapiekonzept f r Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ADS
- arbeitet mit an wissenschaftlichen Forschungsstudien zum Thema ADS bei Kindern und Erwachsenen
- Autorin der Bestseller "Das ADS-Buch", "ADS.Das Erwachsenenbuch" und "Auch das Lernen kann man lernen"
- www.opti-mind.de

Dr. dipl.psych. Petra-Marina Hammer
- Diplom-Psychologin und Verhaltenstherapeutin f r Kinder, Jugendliche und Erwachsene
- bildet als Dozentin und Supervisorin Kinder- und Jugend- Psychotherapeuten aus
- promovierte ber das Thema ADS
- behandelt seit vielen Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ADS und setzt das OptiMind-Konzept t ich ein
- begeistert als Dozentin in Fortbildungsveranstaltungen im In- und Ausland
- f hrt im OptiMind-Institut mit Frau Dr.med. Elisabeth Aust- Claus zahlreiche Seminare zum Thema ADS und Lernen durch
- Autorin der Bestseller "Das ADS-Buch" , "ADS.Das Erwachsenenbuch" und "Auch das Lernen kann man lernen"
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.